Wie man Sex nach einer C-Section genießt

Wie man Sex nach einer C-Section genießt
Sex Nach dem C-Abschnitt: Was zu erwarten ist
Übersicht

Wenn Sie eine Kaiserschnitt-Geburt hatten und sich gerade erholt haben, ist die Wiederaufnahme der Aktivitäten im Schlafzimmer wahrscheinlich das Letzte, worüber Sie nachdenken.

Sie wundern sich wahrscheinlich, wann Sie es tun Ich werde in der Lage sein, wieder Sex zu haben und wie es sich anfühlen wird Während einige Leute denken, dass eine Kaiserschnitt-Geburt bedeutet, dass Sie weniger Probleme haben, die sexuelle Aktivität wieder aufzunehmen, weil es nicht so viel Trauma im Vaginalbereich gibt Das ist immer der Fall.

Es ist immer noch üblich, dass Frauen, die Kaiserschnitt-Geburten hatten, sexuelle Kämpfe erleben, besonders in der frühen postpartalen Phase. Studien haben gezeigt, dass beide Frauen vaginal sind und C-Abschnitt Geburten melden sexuelle Herausforderung in den ersten drei Monaten nach der Geburt.

Wann kann ich Sex haben?

Es gibt keine einmaligen Anfälle, wenn es darum geht, nach einer Kaiserschnitt-Entbindung zur sexuellen Aktivität zurückzukehren, aber viele Frauen werden zwischen vier und sechs Wochen warten, bis sie wieder Geschlechtsverkehr haben.

Auch wenn Sie mit einem Kaiserschnitt etwas weniger Blutungen erleiden, dauert es etwa sechs Wochen, bis sich Ihr Gebärmutterhals vollständig geschlossen hat. Einige Frauen mögen sich bereit fühlen, den Geschlechtsverkehr früher als andere wieder aufzunehmen, aber Sie sollten nur einmal wieder Geschlechtsverkehr haben, wenn Ihr Geburtshelfer ok ist und wenn Sie sich wohl fühlen.

Was Sie von Ihrer Kaiserschnitt-Genesung und Ihrem Sex nach der Geburt erwarten können.

WiederherstellungWiederholen nach Kaiserschnitt

Nach Ihrer Kaiserschnitt-Entbindung werden Sie zwei bis vier Tage im Krankenhaus verbringen. Sie werden langsam von medizinischen Geräten wie Schmerzmitteln und Ihrem Blasenkatheter entwöhnt.

Auch wenn Sie Ihr Baby nicht vaginal abgegeben haben, haben Sie immer noch vaginale Blutungen, da sich Ihre Gebärmutter auf normale Größe zurückzieht.

Als Krankenschwester habe ich festgestellt, dass viele Kaiserschnitt-Patienten nicht so viele anfängliche vaginale Blutungen hatten wie diejenigen, die vaginal ausgeliefert waren. Das ist, weil ein Teil des Blutes dazu neigt, während der Operation herausgeräumt zu werden. Aber Sie können immer noch erwarten, für vier bis sechs Wochen zu bluten.

Die Gebärmutter einer Frau braucht etwa sechs Wochen, um wieder zu ihrer normalen Größe zurückzukehren und ihren Gebärmutterhals wieder zu schließen. Die physische Zeitlinie für den Körper einer Frau, um "dort unten" zu heilen, ist ziemlich gleich, egal wie sie gebiert.

Der Gebärmutterhals muss geschlossen werden, damit die sexuellen Beziehungen sicher fortgesetzt werden können. Sie müssen vermeiden, Sex oder etwas wie Tampons in die Scheide für ein paar Wochen nach einer Kaiserschnitt Lieferung.

Während einige Frauen bereit sein können, ihre sexuelle Aktivität früher wieder aufzunehmen, können die meisten Kaiserschnitt-Patienten Geschlechtsverkehr haben, nachdem sie von ihrem Arzt bei der sechswöchigen postpartalen Untersuchung geklärt worden sind.

ComfortGetting komfortabel

Die körperliche Genesung von der Geburt ist bei Vaginal- und Kaiserschnittgeburten ähnlich.Aber der Erholungsprozess wird im Bauchbereich für Mütter, die eine Operation durchlaufen haben, sehr unterschiedlich sein.

Klammern von der Inzisionsstelle werden innerhalb einer Woche nach der Operation entfernt. Die eigentliche Inzisionsstelle sollte sechs Wochen nach der Geburt geheilt sein. Aber es ist üblich, dass Frauen sich im Schnittbereich etwas unwohl fühlen. Einige Frauen erleben Taubheit oder Kribbeln für Monate nach der Operation.

Dies ist im Allgemeinen normal, solange der Schmerz nicht zunimmt und nicht von anderen Symptomen wie Fieber begleitet wird.

Der Bereich um Ihre Inzisionsstelle herum könnte unangenehm sein, daher ist es hilfreich, sexuelle Positionen auszuprobieren, die keinen Druck auf Ihren Bauch ausüben. Wenn du das erste Mal Sex hast, hast du vielleicht Angst davor, wie es sich anfühlen wird. Da Sex nicht nur körperlich ist, ist es auch mental, jedes Zögern oder jede Angst, die du hast, wenn du wieder Sex hast, ist sehr real und kann deine sexuelle Erfahrung beeinflussen.

Sei sicher, dass du mit deinem Partner sprichst, nimm dir Zeit, nimm an einem nicht-sexuellen Vorspiel wie einer Massage teil, um dich zu entspannen und benutze Gleitmittel, um loszulegen. Einige Frauen erleben sexuelle Dysfunktion nach einer Kaiserschnitt-Geburt, wenn Sie also feststellen, dass Sex ungewöhnlich schmerzhaft ist, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

KegelsKegels ausführen

Sie könnten denken, dass Sie die berüchtigten Kegel-Übungen überspringen können, wenn Sie einen Kaiserschnitt hatten. Aber du liegst falsch.

Kegel sind nicht nur für Ihre Vagina. Sie sind eine Übung für die Muskeln in Ihrem ganzen Beckenboden. Dies wird durch die Schwangerschaft beeinflusst, egal wie Sie liefern.

Beginne mit der Durchführung von Kegels, sobald du nach der Geburt möchtest. Sie können Kegels auch während der Schwangerschaft machen, bevor Sie liefern.

So führen Sie einen Kegel aus:

Drücken Sie den Beckenboden zusammen, als ob Sie den Urin mitten in der Strömung absetzen würden.

  1. Halten Sie diese Muskeln für ein paar Sekunden.
  2. Wiederholen Sie den Vorgang so oft, wie Sie möchten. Je mehr, desto besser.
  3. GeburtenkontrolleGeburtskontrolle nach der Geburt 101

Nehmen Sie es von dieser Geburtshelferin: Ich habe mich um mehr als einen Patienten gekümmert, der fast genau neun Monate nach der Geburt eines Babys kam, um eine zweite zu bekommen.

Eine Schwangerschaft kann ziemlich schnell passieren, auch nach der Geburt. Warten Sie nicht, bis Sie Ihre sexuelle Aktivität wieder aufgenommen haben, um Ihre bevorzugte Verhütungsmethode zu beginnen.

Es gibt viele Optionen für eine langanhaltende Empfängnisverhütung. Viele dieser Möglichkeiten sind für stillende Mütter sicher. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, welche Methode für Sie am besten geeignet ist.

ArztbesucheWenn Sie Ihren Arzt aufsuchen sollten

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie nach einer Kaiserschnittentbindung erhöhte Schmerzen, Entlassung oder Blutungen haben.

Ich sage meinen Patienten immer, dass sie sich im Laufe der Zeit besser und nicht schlechter fühlen sollten. Wenn etwas mehr schmerzt, ist das ein Zeichen, dass etwas nicht stimmt.

Wenn Sie zum ersten Mal nach der Geburt Geschlechtsverkehr haben, könnte das ein wenig unangenehm sein, vor allem wenn Sie stillen, Ihr Menstruationszyklus nicht zurückgekehrt ist oder Sie sich in der Geburtenkontrolle befinden. All dies könnte zu einer verringerten Menge an natürlichem Vaginalsekret führen.

Probiere viel Vorspiel, verwende Schmierung und nimm dir Zeit. Sie sollten auch Ihre Inzisionsstelle im Auge behalten, während Sie sich erholen.

Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn sich die Inzision öffnet, schmerzhaft ist oder gerötet oder geschwollen ist. Dies können Anzeichen einer Infektion sein.

Imbiss zum Mitnehmen

Wenn Sie nach einem Kaiserschnitt Sex genießen wollen, denken Sie daran, sich Zeit zu nehmen und auf Ihren Körper zu achten. Es gibt keine Eile, um wieder "normal" zu werden. Sie werden wahrscheinlich ein wenig Zeit brauchen, um sich anzupassen.

Jede Frau und jedes Paar ist anders, kommunizieren Sie also offen miteinander. Wenn Sie auf dem Weg irgendwelche Probleme haben, haben Sie keine Angst, mit Ihrem Arzt über die Wiederaufnahme sexueller Aktivitäten zu sprechen. Vertrau mir, sie haben alles gesehen. Es gibt keine peinliche Frage, wenn es um die Gesundheit von Frauen geht.

Wenn Sie mit Ihrer Kaiserschnitt-Narbe zu kämpfen haben, stöbern Sie im 4th Trimester Bodies Project nach. Alle Mütter und Körper sind schön. Erinnere dich, deine hat gerade etwas Erstaunliches getan.