Koreanischer Roter Ginseng für erektile Dysfunktion

Koreanischer Roter Ginseng für erektile Dysfunktion
Koreanischer Roter Ginseng für Erektile Dysfunktion
Übersicht

Viele Männer erleiden mit zunehmendem Alter Symptome der erektilen Dysfunktion (ED). Auch bekannt als Impotenz ist ED eine gelegentliche (oder verlängerte) Unfähigkeit, eine Erektion zu bekommen oder aufrechtzuerhalten. Wenn es häufig zu einer ED kommt, benötigen Sie möglicherweise eine Behandlung für ein zugrunde liegendes Gesundheitsproblem.

Auf diese Weise ist ED wichtig zu adressieren. Änderungen des Lebensstils, Medikamente und natürliche oder alternative Behandlungen können alle zur Wiederherstellung der normalen sexuellen Funktion beitragen.

Behandlung von ED

Erektionsstörungen können durch psychische Probleme verursacht werden. In vielen Fällen gibt es eine physiologische Ursache wie Diabetes, Nervenschäden oder Herzerkrankungen. Änderungen des Lebensstils, wie etwa Gewichtsabnahme, Sport und Verzicht auf Rauchen und Alkohol, können oft bei ED helfen.

Änderungen im Lebensstil können nicht ausreichen, um die Symptome zu lindern. Glücklicherweise sind Medikamente oft wirksam. Medikamente Injektionen, die Blutgefäße erweitern, sind eine weitere Option. Bestimmte Kräuterergänzungen, wie Ginseng, können auch helfen. Sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Arzt, bevor Sie irgendeine Ergänzung einnehmen.

Koreanischer Roter GinsengWas ist Koreanischer Roter Ginseng?

Pros

Koreanischer roter Ginseng ist mit erhöhter Aufmerksamkeit verbunden und könnte möglicherweise die erektile Dysfunktion verbessern.

  1. Ginseng kann helfen, Erkältungen vorzubeugen und die Schwere der Symptome von Herzkrankheiten zu verringern.
  2. Nachteile

Koreanischer roter Ginseng ist nicht von der FDA für die Behandlung von erektiler Dysfunktion zugelassen.

  1. Ginseng kann einige Medikamente stören und die Wirkung von Koffein verstärken.
Koreanischer Roter Ginseng ist eine Pflanze, die in Asien wächst. Es wird manchmal als asiatischer Ginseng, chinesischer Ginseng oder Panax Ginseng bekannt. Koreanischer roter Ginseng sollte nicht mit sibirischem Ginseng oder amerikanischem Ginseng verwechselt werden. Sibirischer und amerikanischer Ginseng sind verschiedene Pflanzen, die unterschiedliche Bedürfnisse erfüllen.

Die Ginsengwurzel wird als natürliches Heilmittel in der Ergänzungsform verwendet. Die Pflanze muss für fünf Jahre wachsen, bevor sie verwendet wird. Dies bedeutet normalerweise, dass hochwertiger Ginseng einen hohen Preis verlangt. Die getrocknete, aber unverarbeitete Wurzel wird weißer Ginseng genannt. Die Wurzel, die gedämpft und getrocknet wurde, wird roter Ginseng genannt.

Traditionelle Verwendung von rotem Ginseng Traditionelle Verwendung von rotem Ginseng

Koreanischer roter Ginseng wird seit Jahrhunderten in der traditionellen chinesischen Medizin als allgemeine Wellness-Ergänzung verwendet. Es wurde verwendet:

Stärkung des Immunsystems

  • Verbesserung der Herzgesundheit
  • Behandlung von Diabetes
  • Erhöhung der Energie
  • Senkung des Stresses
  • Behandlung der Impotenz
  • Die Wurzel soll dem Menschen ähneln Karosserie. Anstelle von Armen und Beinen hat es Triebe.Diese Ähnlichkeit ist vermutlich der Grund, warum traditionelle Kräuterheilkundler Ginseng als Ganzkörperbehandlung betrachten. Heute zeigt die Forschung, wie effektiv Ginseng als natürliches Heilmittel ist.

Koreanischer Roter Ginseng und EDKoreanischer Roter Ginseng und ED

Roter Ginseng wird seit langem zur Behandlung von Impotenz eingesetzt. Aber Forscher untersuchen jetzt die Wirksamkeit der Pflanze. In einer Studie erhielten 45 Männer mit ED entweder koreanischen roten Ginseng oder ein Placebo.

Die Männer, die das Kraut erhielten, nahmen acht Tage lang 900 Milligramm dreimal am Tag. Am Ende der acht Wochen fühlten sich diejenigen, die koreanischen roten Ginseng nahmen, im Vergleich zu denen, die das Placebo einnahmen, besser in ihren ED-Symptomen. Die Forscher folgerten, dass roter Ginseng eine wirksame alternative Behandlung für Impotenz sein könnte.

Ginseng bei FrauenGinseng bei Frauen

Viele Frauen erleben auch einen Rückgang der Sexualfunktion während der Menopause. Eine weitere Studie untersuchte den Einfluss des koreanischen roten Ginseng auf Frauen in der Menopause. In der Studie erhielten 32 Frauen entweder drei Kapseln pro Tag Ginseng oder ein Placebo. Diejenigen, die die Ergänzung erhielten, hatten eine verbesserte sexuelle Funktion ohne Nebenwirkungen. Die Forscher folgerten, dass roter Ginseng die sexuelle Funktion bei Frauen verbessern kann.

Andere gesundheitliche VorteileSonstige Vorteile von Ginseng

Einige Studien deuten darauf hin, dass Ginseng Menschen mit Krebs helfen kann. Ginseng kann dazu beitragen, Darmkrebs (oder Dickdarmkrebs) zu verhindern. Ginseng kann auch dazu beitragen, dass sich Menschen mit Krebs in Kombination mit einer Chemotherapie besser fühlen.

Außerdem zeigen einige Untersuchungen, dass Ginseng das Wachstum von Tumoren verhindern und sogar die Ausbreitung von Krebszellen verhindern kann. Andere Forschungen zeigen, dass Ginseng helfen kann, die chronische Erschöpfung, die mit Krebs einhergeht, zu verringern.

Ginseng kann helfen, Erkältungen vorzubeugen und die Schwere der Symptome von Herzkrankheiten zu verringern. Ginseng kann auch wirksam sein, um die Aufmerksamkeit zu erhöhen, Stress abzubauen und die Ausdauer zu verbessern.

FormsForms von Ginseng

Achten Sie beim Kauf von Ginseng-Präparaten darauf, dass der Ginseng eindeutig gekennzeichnet ist. Sowohl weißer als auch roter Ginseng sind verfügbar. Es wurde jedoch hauptsächlich an rotem Ginseng geforscht.

Sie können roten Ginseng als Flüssigkeit, Pulver oder Kapseln einnehmen. Sie können die getrocknete Wurzel auch kaufen, um in Wasser für Tee zu kochen.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die richtige Dosierung für Sie. Nimm niemals mehr als empfohlen.

Nebenwirkungen Nebenwirkungen

Kurzfristiger Gebrauch von rotem Ginseng gilt für die meisten Menschen als sicher. Im Laufe der Zeit kann die Pflanze Ihren Körper beeinflussen.

Nebenwirkungen treten nicht bei jedem auf, der Ginseng einnimmt. Die häufigste Nebenwirkung ist Schlafstörungen. Weniger häufige Nebenwirkungen sind:

Menstruationsbeschwerden

  • erhöhte Herzfrequenz
  • erhöhter Blutdruck
  • Kopfschmerzen
  • Durchfall
  • Schwindel
  • Ausschlag
  • Risiken und WarnungenRisiko und Warnhinweise

Es ist ein mittleres Risiko, dass roter Ginseng einige Medikamente stören könnte. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie roten Ginseng einnehmen, wenn Sie:

Blutdruck-Medikament

  • Blutverdünner
  • Monoaminoxidase-Hemmer (MAOI)
  • ein Stimulans
  • Immunsystem Suppressant
  • Insulin bei Diabetes < Vermeiden Sie die Kombination von Ginseng und Koffein.Ginseng kann die Wirkung von Koffein verstärken.
  • Vor- und Nachteile von Ginseng

Ginseng ist relativ erschwinglich und frei verfügbar zum Kauf. Sie können es als eine Kapsel, ein Pulver, einen Tee oder in Getränke mit Ginseng getränkt nehmen. Ginseng wird auch als Energieergänzung verwendet.

Ginseng behandelt ED möglicherweise nicht alleine. Einige Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Ginseng ED nur neben gesunden Essgewohnheiten und Bewegung hilft. Auch Ginseng ist nicht FDA-zugelassen. Wie die meisten natürlichen Ergänzungen ist Ginsengs medizinische Wirksamkeit nicht vollständig verstanden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ginseng verwenden, und sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt.

OutlookOutlook

Koreanischer Roter Ginseng kann Ihnen helfen, Ihre ED zu behandeln. Aber wie andere Nahrungsergänzungsmittel sollte Ginseng die medizinische Behandlung nicht ersetzen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie roten Ginseng gegen ED ausprobieren.

Obwohl die Forschung gezeigt hat, dass roter Ginseng als ED-Behandlung wirken kann,

reagiert Ihre ED möglicherweise nicht auf roten Ginseng. Mit mehr Forschung kann roter Ginseng eine wirksame und vertrauenswürdige Lösung für ED werden.