Gesundheits-Experte
Gesundheits-Experte

Alter oder COPD?

Die Auswirkungen des Alterns auf das Atmungssystem Das Atmungssystem ist eine Gruppe von Organen, die zusammenarbeiten, um zu nehmen Beim Einatmen geht sauerstoffreiche Luft in die Luftröhre und in kleine Röhrchen in der Lunge, die Bronchien oder Atemwege genannt werden und sich in zahlreiche kleinere und dünnere Röhren verzweigen Bronchiolen genannt, am Ende der Bronchiolen sind kleine, runde Luftsäcke, genannt Alveolen, die von kleinen Blutgefäßen umgeben sind, die Kapillaren genannt werden.[…]

Gesundheits-Experte

12 Arten Ekzem verändert Ihre tägliche Routine
Gesundheits-Experte

12 Arten Ekzem verändert Ihre tägliche Routine

Die meisten Menschen erleben in ihrem Leben eine Art von Hautproblemen wie Akne oder Sonnenbrand.Während diese Bedingungen sicherlich keinen Spaß machen, sind sie leicht behandelbar Wenn Sie zu den geschätzten 30 Millionen oder mehr Erwachsenen gehören, die in den Vereinigten Staaten von Amerika an Ekzemen leiden, wissen Sie, dass einige Probleme etwas länger anhalten. […]

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?  Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire  für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.
Gesundheitslinie

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Wieder einmal bin ich aus dem Fitnessstudio zurückgekommen, um wichtige Diabetesankündigungen in meinem Posteingang zu finden. Warum treffen diese Dinge immer den Draht, während ich mich drehe? Anyhoo, zwei große Diabetes-Produktneuheiten heute: * Bayer hat heute die Veröffentlichung des neuen und verbesserten A1c Now SelfCheck Home -Testkits angekündigt, die Technologie, die 2006 von Metrika übernommen wurde Sie erhalten 2 Testkits für 29 $. […]

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?  Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire  für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.
Gesundheitslinie

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Da es bei Diabetes immer darum geht, wie ein normaler Mensch zu essen, bringe ich Ihnen das, was ich meine BOB / BOW Post nenne zu Ehren des Diabetes Awareness Month: Auf der Suche nach einem besseren Snacker und einem weniger schuldbeladenen PWD habe ich die Diabetes-Community nach ihrem " Beste vom Besten / Besten des schlechtesten " - Snacks gefragt Entscheidungen. […]

Fibromyalgie und Lupus
Gesundheits-Experte

Fibromyalgie und Lupus

Lupus vs Fibromyalgie

Fibromyalgie und Lupus sind beide chronische Erkrankungen, die einige der gleichen Symptome teilen. Diagnose kann schwierig sein, weil die Bedingungen erscheinen ähnlich sein.Jeder Zustand erfordert eine gründliche körperliche Untersuchung, eine Analyse der Anamnese und Laboruntersuchungen.

In einigen Fällen ist es möglich, an beiden Erkrankungen zu leiden.

Lupus

Lupus ist eine Autoimmunerkrankung, die das Immunsystem Ihres Körpers dazu bringt, sich selbst anzugreifen.

Wenn bei Ihnen eine Autoimmunerkrankung wie Lupus diagnostiziert wird, produziert Ihr Körper Autoantikörper, anstatt Antikörper abzutöten Sie verwechseln die gesunden Zellen Ihres Körpers als schädliche Mittel und greifen sie an, was zu Müdigkeit, Hautausschlägen, Gelenkschmerzen, d Entzündung einer Reihe von Körperorganen.

Fibromyalgie

Fibromyalgie ist eine Erkrankung, die weit verbreitete Muskel-Skelett-Schmerzen verursacht. Es verursacht auch Müdigkeit und manchmal Angst. Im Gegensatz zu Lupus verursacht Fibromyalgie keine Entzündung, Schwellung oder Schädigung von Körpergewebe.

Forscher glauben, dass Fibromyalgie beeinflusst, wie Ihr Gehirn Schmerzsignale verarbeitet und als Folge chronische Schmerzen auslöst. Bisher gibt es jedoch keine Hinweise darauf, dass Fibromyalgie eine Autoimmunerkrankung ist.

SymptomeSymptome von Lupus und Fibromyalgie

Die allgemeine Ähnlichkeit zwischen Lupus und Fibromyalgie ist Schmerz. Bei beiden Erkrankungen kann sich der Schmerz während der Eruption der Erkrankung verschlimmern. Lupussymptome zeigen jedoch mehr sichtbare Unterschiede. Während beide Störungen eine normale Lebensqualität stören können, kann Lupus lebensbedrohliche Komplikationen darstellen.

Lupussymptome

Häufige Lupussymptome:

  • Gelenkschmerzen
  • Schwellungen
  • Müdigkeit
  • Schmetterlingsausschlag im Gesicht
  • Hautläsionen
  • Körperausschläge
  • Brust Schmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Atemnot

In schwereren Fällen von Lupus können Entzündungen die wichtigsten Organe betreffen. Einige Komplikationen des Lupus umfassen:

  • Nierenschaden oder -versagen
  • Anfälle
  • Gedächtnisverlust
  • Anämie
  • Blutgerinnung
  • Pneumonie
  • Herzinfarkt

Lupus kann jeden in jedem Alter betreffen . Dieser Zustand ist häufiger bei Frauen. Flares oder Lupus-Episoden können durch Sonnenlicht, Infektionen und bestimmte Medikamente ausgelöst werden.

Fibromyalgiesymptome

Fibromyalgie allein ist keine lebensbedrohliche Erkrankung. Es kann jedoch eine Reihe von unangenehmen und schmerzhaften Symptomen verursachen.

Häufige Symptome:

  • Gelenkschmerzen
  • Brustschmerzen
  • lang anhaltende dumpfe Schmerzen
  • Müdigkeit
  • Angst
  • Schlafstörungen

Fibromyalgie ist manchmal mit kognitiven Schwierigkeiten verbunden verursacht eine Form von mentalem Nebel. Dies kann sich auf Ihre Konzentrationsfähigkeit und Konzentration auf Aufgaben auswirken. Es kann auch Speicherverlust auslösen.

Obwohl es keine direkte genetische Übertragung von Fibromyalgie gibt, kann der Zustand in Gruppen in Familien auftreten, und es kann jeden beliebigen Alters beeinflussen.Es kann durch eine traumatische Verletzung oder Stress ausgelöst werden. Es kann auch als Symptom für andere chronische Erkrankungen auftreten.

Menschen mit Fibromyalgie haben nicht häufiger Lupus; Menschen mit Lupus sind jedoch anfällig für Fibromyalgie Schmerzen.

Behandlung Behandlung

Behandlungsmöglichkeiten für Lupus und Fibromyalgie sind völlig unterschiedlich.

Fibromyalgie Behandlung konzentriert sich auf die Verringerung der Schmerzen und Verbesserung des Schlafes. Wenn Ihr Schmerz das Ergebnis einer anderen chronischen Erkrankung ist, möchte Ihr Arzt vielleicht zuerst diesen Zustand behandeln.

Häufige Behandlungsmöglichkeiten bei Fibromyalgie sind:

  • Schmerzmittel
  • Antidepressiva zur Schmerzlinderung und Besserung des Schlafes
  • Krampfanfälle zur Behandlung von Schmerzsymptomen
  • Physikalische und Ergotherapie zur Förderung von Flexibilität, Verbesserung der Mobilität, und stärken Sie Ihre Muskeln
  • Beratung zur Verbesserung der mentalen Stärke und zur Förderung von Strategien zur besseren Bewältigung von Fibromyalgiesymptomen

Lupusbehandlung konzentriert sich auf die Reduzierung von Entzündungen und die Behandlung von Schmerzen.

Häufige Behandlungsmöglichkeiten:

  • Schmerzmittel
  • Malariamedikamente zur Lupusreduktion
  • Steroide zur Reduktion der Entzündung
  • Immunsuppressiva zur Reduktion der Autoantikörperaktivität im Immunsystem

OutlookOutlook

Lupus und Fibromyalgie sind beide unheilbare Krankheiten, aber sie können behandelt werden. Sie teilen ein paar ähnliche Symptome, aber Lupus kann lebensbedrohliche Komplikationen verursachen, wenn sie unbehandelt bleiben. Es ist nicht ungewöhnlich, dass diese beiden Störungen gleichzeitig auftreten.

Wenn bei Ihnen Fibromyalgie, Lupus oder beides diagnostiziert wurde, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Behandlung. Sie können eine aktive Rolle in Ihrer Behandlung übernehmen, indem Sie mit Forschungsergebnissen auf dem neuesten Stand bleiben.

[…]

Hepatitis C: Gelenkschmerzen und verwandte Probleme
Gesundheits-Experte

Hepatitis C: Gelenkschmerzen und verwandte Probleme

Hepatitis C ist eine Infektion, die hauptsächlich die Leber befällt. Sie kann auch andere Probleme verursachen, wie zB Gelenk- und Muskelschmerzen. In der Regel wird Hepatitis C verursacht durch einen Virus und wird übertragen, wenn Sie mit dem Blut von jemandem mit dem Hepatitis-C-Virus in Kontakt kommen .. Leider treten offensichtliche Symptome nicht immer auf, bis die Infektion für eine lange Zeit im Körper ist.

Autoimmunantwort <

Wenn Sie an Hepatitis C leiden, können Sie auch entzündliche Gelenkerkrankungen haben, die durch Abnutzung verursacht sein können und zu Osteoarthritis (OA) führen, oder diese Bedingungen können die Folge sein von Autoimmunkrankheiten.

Eine Autoimmunkrankheit entsteht, wenn das Immunsystem gesunde Zellen und Gewebe angreift. Schmerzen und Steifheit sind frühe Anzeichen einer Entzündung durch die Autoimmunreaktion des Körpers auf das Hepatitis-C-Virus.

Um herauszufinden, ob Ihre Gelenkschmerzen durch das Hepatitis-C-Virus verursacht werden, wird Ihr Arzt zuerst herausfinden, ob Sie das Virus haben. Bluttests können feststellen, ob Sie Hepatitis C haben. Der nächste Schritt ist die Koordination der Behandlung sowohl des Virus als auch der damit verbundenen Gelenkprobleme.

Behandlung von Hepatitis C und Gelenkschmerzen

Etwa 75 Prozent der Patienten, die ihre Behandlungspläne genau befolgen, können von Hepatitis C geheilt werden. Zur Behandlung von Hepatitis C wird eine Kombination von Medikamenten eingesetzt. Am häufigsten werden Interferone und antivirale Medikamente eingesetzt Medikamente wie Ribavirin. Proteaseinhibitoren, ein neuerer Arzneimitteltyp, können ebenfalls einen Teil des Behandlungsplans bilden. Proteaseinhibitoren können helfen, die Behandlungszeit zu reduzieren, die bei Hepatitis C langwierig und schwierig sein kann.

Ein nichtsteroidales Entzündungshemmer wie Ibuprofen (Advil) kann ausreichen, um Gelenkschmerzen zu lindern. Verschreibungspflichtige Medikamente zur Behandlung von Hepatitis C-bedingten Gelenkentzündungen gehören ebenfalls zu den Medikamenten, die Menschen mit rheumatoider Arthritis verschrieben werden. Dazu gehören Anti-Tumor-Nekrose-Faktor (Anti-TNF) Drogen, die für diejenigen mit Hepatitis C sicher scheinen.

Allerdings können einige RA Drogen Nebenwirkungen, einschließlich Leberschäden verursachen. Das American College of Rheumatology fordert die Menschen auf, sicherzustellen, dass ihre Leberärzte (Hepatologen oder andere Internisten) ihre Behandlungspläne mit ihren Rheumatologen (Spezialisten für Gelenkschmerzen) abstimmen.

Nicht medikamentöse Behandlungen

Einige rheumatische Erkrankungen können ohne Medikamente behandelt werden. Zum Beispiel kann die Stärkung der Muskeln um ein betroffenes Gelenk helfen, es zu stabilisieren. Physiotherapie kann Ihren Bewegungsumfang verbessern. Andere Übungen, die Ihre allgemeine Gesundheit verbessern, können Ihnen bei Komplikationen von Hepatitis C helfen. Diese Übungen umfassen Aerobic, flottes Gehen, Schwimmen und Radfahren. Bevor Sie eine Trainingsroutine beginnen, erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, ob Sie besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen müssen.

Sonstige Komplikationen

Neben Leberschäden und Gelenkschmerzen können bei Hepatitis C auch Gelbsucht und andere Komplikationen auftreten. Gelbsucht ist eine Gelbfärbung der Haut und des weißen Teils des Auges. Dies ist manchmal das Symptom, das Menschen bemerken, das sie veranlasst, auf Hepatitis C getestet zu werden. Andere Symptome, die möglicherweise durch Hepatitis C verursacht werden, sind:

dunkler Urin

  • grauer Stuhl
  • Übelkeit
  • Fieber
  • Müdigkeit
  • Prävention und Screening

Sexueller Kontakt mit jemandem, der Hepatitis C hat, kann zur Übertragung der Krankheit führen. So kann die Exposition gegenüber Nadeln und anderen Gegenständen, die mit dem Blut eines Menschen mit Hepatitis C in Kontakt gekommen sind, ebenfalls auftreten.

Auch bei der Übertragung des Virus werden Bluttransfusionen vor 1992 vermutet. Wer vor dieser Zeit eine Transfusion hatte, sollte auf Hepatitis C gescreent werden. Sie sollten auch untersucht werden, ob Sie Nadeln zur Einnahme von illegalen Drogen, Tätowierungen oder in einer medizinischen Situation verwendet haben, in der Sie Blutproben ausgesetzt waren.

Hepatitis C kann eine lebensbedrohliche Krankheit sein, ist aber behandelbar. Der Schlüssel ist, Ihr Risiko (oder ob Sie die Krankheit haben) herauszufinden, bevor Gelenkschmerzen und andere Probleme auftreten. Sie sollten Maßnahmen ergreifen, um Ihr Risiko der Exposition gegenüber dem Hepatitis-C-Virus zu senken, und gescreent werden, wenn Sie in einer sind Risikogruppe. Wenn Sie diagnostiziert werden, folgen Sie Ihrem Behandlungsplan genau.

[…]

Rund um die Diabetes Online Community im November 2017
Gesundheitslinie

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Der November neigt sich dem Ende zu und es ist an der Zeit, einen Schritt zurück zu gehen und all das zu würdigen, was während des diesjährigen nationalen Monats zur Diabetesaufklärung geteilt wurde.

Wir haben eine Menge zu danken, mit so vielen pankreatisch herausgeforderten Menschen, die aus dem Herzen schreiben.

Wie immer ist es schwer, in unserem monatlichen DOC (Diabetes Online Community) Blog Roundup nur eine Handvoll zu wählen, aber wir haben hart gearbeitet, um den besten Überblick über einige der tolle Sachen, die wir im November gesehen haben (in keiner bestimmten Reihenfolge).

Lass uns wissen, was du von diesen Posts hältst, und wenn es noch etwas anderes gibt, findest du Highlights.

Im November gibt es alle Arten von Sensibilisierungsinitiativen und -kampagnen, aber eine, die uns besonders auffiel, kam von unserem Freund Mike Durbin, der jeden Tag im Monat einen Aspekt von Diabetes in sozialen Medien mit dem Hashtag #MakeDiabetesVisible dokumentierte , und forderten andere im DOC heraus, dasselbe zu tun.

D-Dad Tom Karlya bot seinen POV auf D-Month an und notierte die Geschichte und wie er denkt, dass dieses Jahr Zeit für etwas Neues war, wenn es darum geht, wie unsere Gemeinschaft November und Diabetes angeht.

T1 blogging Freund Kelly Kunik bei Diabetesaliciousness brachte alles nach Hause, dankte den brillianten Köpfen, die dafür verantwortlich sind, das Insulin zu entdecken, das uns am Leben hält, und dann ein großes Dankeschön an jede einzelne Person in der D-Community Wer navigiert mit Diabetes - egal zu welcher Jahreszeit.

Natürlich ist es immer gut sich daran zu erinnern, dass Fingerpicker und Versicherungsanrufe und Vergaseraufgaben unser Leben beherrschen können. Wir sind mehr als nur Diabetes ... Danke an D-Mom Meri Schumacher-Jackson bei Unser diabetisches Leben zur Erinnerung. (Und eine besondere Gratulation für die Nachricht, dass ihr ältester Kiddo gerade verlobt ist!)

Die FDA hielt Anfang des Monats ein wichtiges Treffen ab, das sich auf Diabetes und deren Behandlung für Minderheiten konzentriert, und wir sind dankbar, dass T1 Blogging-Freund Stephen Shaul besuchte das Rathaus und schrieb eine Zusammenfassung in seinem Blog, Happy Medium . Dies ist ein wichtiges Thema und es ist gut zu wissen, dass es in den Augen der Regulierungsbehörde ist und angesprochen wird.

Dies ist ein Epitheton von jedem anderen Namen Beitrag von D-peep Brenda Bell über bei Der Gegensatz Point of View Blog ist eine faszinierende Lektüre, über die Wörter, die wir verwenden und die Nachrichten wir senden. Definitiv eine zum Nachdenken anregende Perspektive, die es wert ist, überprüft zu werden.

Oh, Diabetes ... manchmal scherzen wir darüber, dass es "alles Einhörner und Schmetterlinge" ist, aber wie die kanadische T1-Freundin Kayla Brown auf ihrem Blog erzählt, ist es manchmal wirklich scheiße.Keine zwei Möglichkeiten. Hier geht es darum, Kayla bessere Vibes zu schicken, dass sich alles zum Besseren ausbalanciert.

Früh am Morgen bis spät in die Nacht und alles dazwischen haben wir das Abenteuer, mit Diabetes zu leben. Verpassen Sie nicht unseren Blogging-Freund Frank Sita in Australien, der in den Morgenstunden vor 11 Uhr einen Ausschnitt seines D-Life teilt. m.

Quelle: Frank Sita beim Type 1 Writes Blog

Und dann, wenn es um das Abendessen geht, können wir manchmal dank Diabetes nicht warten ... Wie Kerri Sparling bei SixUntilMe teilt, müssen wir einen "Vorspeise" werfen "in die Mischung.

Last but not least, wenn wir in den Dezember gehen, ist es wieder Zeit für die spaßige jährliche Personal Santa Letter-Kampagne, die von D-Dad Tom Karlya und dem Diabetes Research Institute geleitet wird. Diese jährliche Bemühung ist eine große Weise, Feiertagsbeifall für die Kinder (und Erwachsene!) Zu verbreiten, die Weihnachten feiern und mit Diabetes leben.

Wir teilen unsere Favoriten jeden Monat, aber wir würden gerne Ihre gehören! Bitte senden Sie Ihre D-Post-Tipps für den Monat Dezember per E-Mail oder auf Twitter oder Facebook an uns. Wir freuen uns von Ihnen allen zu hören.

Disclaimer : Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.

[…]

Gesundheitslinie

Neue Emoji zeigen das Leben mit Diabetes | DiabetesMine
Gesundheitslinie

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

In der heutigen Smartphone-Welt kennen und lieben wir alle Emoji, richtig? Das sind diese kleinen "Emoticons" oder bunte kleine Symbole, die Emotionen, Essen, Urlaub oder einfach alles auf Mobiltelefonen und sozialen Medien in diesen Tagen darstellen. Und wenn Sie Diabetes haben, werden Sie wahrscheinlich (Smiley) von einer neuen App hören, die speziell für Diabetes entwickelte Emoji anbietet, um zu veranschaulichen, wie es sich anfühlt, wenn wir High, Low sind , frustriert, müssen einen Glukose[…]

8 Beste Haustiere für Kinder: Welche Art von Haustier ist am besten für Sie?
Gesundheitslinie

8 Beste Haustiere für Kinder

Die Auswahl der besten Haustiere für Kinder Der Besitz eines Haustieres kann für ein Kind eine lohnende Erfahrung sein.Ein gut ausgewähltes Haustier kann Jahre der Freude bringen. Der Besitz von Haustieren kann auch eine Chance für Kinder sein, wertvolle Lebenslektionen zu lernen Lebewesen: Tiere können Kindern Verantwortung und Verlässlichkeit bei der Führung durch Erwachsene vermitteln.[…]

Internet-Arzt