Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?  Melden Sie sich für unseren Newsletter  Wellness Wire  für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.
ÜBung als Medizin: Ihre Diabetes mit Fitness

Ich schreibe diesen Beitrag, da ich gerade von einer zweistündigen Radtour zurückgekommen bin. Die Endorphine fließen durch meine Adern, und ich muss sagen, ich muss nur teilen: Wusstest du, dass Sport Medizin ist? Es ist wirklich, wirklich. Gute Medizin. Schau: Es gibt eine ganze globale Initiative.

Wir Menschen wissen, dass wir angeblich trainieren sollten, weil es unseren Blutzucker senkt und alles, aber es scheint oft nur eine andere zeitraubende Diabetes-Aufgabe zu sein - etwas, was wir tun müssen immer und immer wieder ohne echte Belohnungen, oder ...?

Eigentlich gibt es Belohnungen, jetzt und später. Ich finde, dass ich mich bei regelmäßigen Workouts besser fühle, meine Kleidung passt besser, und wenn mein Essen ein wenig außer Kontrolle gerät, macht mich Sport wieder fit. Das heißt, ich bin vielleicht hungriger, aber ich bin hungrig auf bessere Lebensmittel, wie Salat und Äpfel und mageres Fleisch statt Pommes und Süßigkeiten.

Experten sind sich einig, dass neben Insulin das wirksamste Mittel zur Blutzuckerkontrolle Aktivität ist - jede Art von Aktivität, die Ihren Körper durch den Weltraum bewegt. Also du? Bewegen Sie Ihren Körper so, dass Ihre Herzfrequenz regelmäßig erhöht wird? Hier sind die Bennies, nur zur Erinnerung:

  • reduziert die Insulinresistenz
  • verbessert Ihre Glukosekontrolle und hilft so Ihren A1C zu senken
  • senkt Ihren Blutdruck
  • senkt Ihre LDL-Werte ("schlechtes" Cholesterin) und Triglyceride > hilft, niedrige HDL-Werte zu erhöhen (dh erhöht Ihr "gutes" Cholesterin)
  • verringert Ihre Chancen auf Herzerkrankungen
  • verbessert Ihre Stimmung
  • hilft bei der Gewichtskontrolle
  • Dies ist der nationale Monat der Diabetesaufklärung, ich liebe das Der Mit-D-Blogger Ginger Vieira gab diesen Monat eine einfache "Übungsherausforderung" heraus: überprüfe deinen Glukosespiegel vor und nach dem Training, was natürlich auch die Big-Blue-Test-Kampagne für den Weltdiabetestag am 14. November ist.

< ! - 3 ->

Übrigens geht es bei der oben erwähnten Übung "Exercise is Medicine" um Lobbyarbeit bei Hausärzten und anderen Gesundheitsdienstleistern, die

tatsächlich Übungen als Teil von Behandlungsplänen von Patienten verschreiben.

Ein Artikel, der es in der Sonntags

Parade -Magazine beschreibt, "Wenn Ärzte Medizin verschreiben", erklärt, wie Menschen den ärztlichen "Ratschlag" zu Übungszwecken oft ignorieren, aber eher "Arztanweisungen" ernst nehmen. Mehrere Studien in Spanien, Neuseeland und Skandinavien zeigten, dass Patienten, die ein Papierrezept für Bewegung erhielten, in der Tat sehr viel häufiger ihr Aktivitätsniveau erhöhten. Wenn schriftliche Anweisungen nötig sind, um einige Leute zu motivieren, dann lass uns gehen!Die American Academy of Family Physicians und ähnliche US-Gruppen sollten ihre Mitglieder drängen, links und rechts Übungsskripte zu schreiben.

In der Zwischenzeit ist meine Herausforderung für YOU diesen Monat: Versuche einen Weg zu

wie Übung besser zu finden. Je mehr Sie es genießen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie dabei bleiben. Und wir alle wissen, dass die wahre Herausforderung bei jeder Übungsroutine darin besteht, sie mit der Zeit aufrechtzuerhalten. Disclaimer

: Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier. Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.