Was ist Lone Vorhofflimmern?

Was ist Lone Vorhofflimmern?
Was ist Lone Vorhofflimmern?

Definition von Vorhofflimmern

Vorhofflimmern ( AFib) ist eine abnormale oder schnelle Herzfrequenz.Dies ist eine häufige, aber ernsthafte Art von Arrhythmie.Es tritt auf, wenn die oberen und unteren Kammern des Herzens auskoordinieren.Dies verursacht einen schlechten Blutfluss und erhöht das Risiko von Blutgerinnseln, Schlaganfall und Herzinsuffizienz.

Bei den meisten Menschen verursacht eine Herzerkrankung oder eine Herzanomalie eine AFib. Sie können jedoch eine AFib haben, ohne dass eine Herzerkrankung vorliegt. Dies wird oft als Vorhofflimmern bezeichnet.

Es gibt einige Diskussionen unter den Ärzten über die Definition von "einsamem Vorhofflimmern". Der Begriff wurde verwendet, um verschiedene Merkmale zu beschreiben, seit er in 1 identifiziert wurde 953. Einige Ärzte denken, dass es nicht als eine Art AFib überhaupt unterschieden werden sollte. Nach medizinischen Richtlinien des American College of Cardiology und der American Heart Association wird der Begriff derzeit für Menschen mit AFib verwendet, die keine anamnestischen oder echokardiographischen Hinweise auf kardiovaskuläre oder pulmonale Erkrankungen haben. Ebenfalls enthalten wäre folgendes:

  • haben keine Herzerkrankungen, wie Bluthochdruck
  • sind 60 Jahre alt oder jünger und haben keine verwandten Erkrankungen, wie Herzversagen, chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) Diabetes, Hyperthyreose, akute Infektionen, kürzliche Herz-Thorax- oder Bauchoperationen und systemische Entzündungskrankheiten.

Andere Richtlinien der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie sagen, dass Ärzte den Begriff vermeiden sollten, bis mehr über die verschiedenen Ursachen und Typen von AFib verstanden wird.

SymptomeSymptome von LFH

AFib kann asymptomatisch sein, dh Sie haben keine Symptome. Dies bedeutet, dass Sie AFib haben können und es nicht wissen. Ihr Arzt kann während einer Routineuntersuchung eine unregelmäßige Herzfrequenz feststellen. Wenn Symptome auftreten, können sie umfassen:

  • Herzklopfen oder Flattern
  • Müdigkeit
  • Benommenheit
  • Schwindel
  • Atemnot
  • Brustschmerzen

Lone AF Symptome sind oft sporadisch. Herzklopfen oder andere damit zusammenhängende Symptome können nur wenige Minuten dauern. Symptome können Stunden, Tage, Wochen oder Monate später zurückkommen.

Ursachen und RisikofaktorenDie Ursachen von Vorhofflimmern und Risikofaktoren

AFib ist am häufigsten mit assoziierten oder zugrunde liegenden Herzerkrankungen oder Anomalien verbunden, wie:

  • Bluthochdruck
  • koronare Herzkrankheit
  • Herzfehler Klappen
  • angeborener Herzfehler

Das Risiko einer AFib nimmt mit dem Alter zu. Es gibt auch ein höheres Risiko, wenn Sie übergewichtig sind oder eine Familiengeschichte von AFib haben.

Allein AF wird von AFib ohne diese anderen Bedingungen definiert. Die genaue Ursache des einsamen AF ist unklar.Aber Ärzte glauben, dass folgende Faktoren zu diesen unregelmäßigen Herzrhythmen beitragen können:

  • Virusinfektionen
  • Schlafapnoe
  • Einnahme von Stimulanzien wie Medikamente, Alkohol oder Tabak
  • körperlicher oder emotionaler Stress
  • überaktiv Schilddrüse
  • eine Familiengeschichte von alleiniger AF

Männer sind auch häufiger als Einzelner AF.

Diagnosediagnostisches Einzelatriflimmern

Wenn Sie einen unregelmäßigen Herzrhythmus haben oder Symptome von AFib haben, kann Ihr Arzt folgende Untersuchungen empfehlen:

  • ein Elektrokardiogramm, um elektrische Signale zum Herz zu überprüfen
  • a Echokardiogramm, das ein Bild Ihres Herzens erstellt
  • ein Herz-Ereignis-Recorder, um Ihre Herzaktivität über mehrere Wochen zu verfolgen
  • Bluttests
  • eine Brust-Röntgen
  • einen Stresstest, um Ihre Herzfunktion zu beobachten während körperlicher Aktivität

Diese Tests helfen Ihrem Arzt bei der Suche nach einer Herzerkrankung oder ähnlichen Erkrankungen, die Ihre AFib verursachen könnten. Ihr Arzt kann Sie mit einem einzelnen AF diagnostizieren, wenn Sie:

  • keine Herzerkrankung haben
  • ein Alter von 60 Jahren oder jünger haben und keine verwandten Erkrankungen haben

BehandlungLare Vorhofflimmern Behandlungsoptionen

Behandlung von AFib basiert in der Regel auf der zugrunde liegenden Ursache. Da aber die Ursache für den alleinigen Vorhofflimmergang oft unbekannt ist, kann es für Sie und Ihren Arzt eine Herausforderung sein, die richtige Behandlung zu bestimmen.

Manchmal verursacht eine überaktive Schilddrüse oder Schlafapnoe allein AF. In diesem Fall erfordert die Wiederherstellung eines normalen Rhythmus eine korrekte Diagnose und Behandlung dieser Zustände. Wenn Ihr Arzt denkt, dass Alkohol, Nikotin oder Kaffee schuld sind, müssen Sie diese Auslöser möglicherweise reduzieren, um Arrhythmien zu stoppen.

Wenn Sie sich stark bewegen, kann Ihr Arzt Sie bitten, die körperliche Aktivität zu reduzieren, um zu sehen, ob sich Ihr Zustand verbessert. Körperlicher Stress kann einen einzelnen AF auslösen. Emotionaler Stress kann auch, so dass Ihr Arzt nach Ihrer psychischen Gesundheit fragen kann. Wenn nötig, kann Ihr Arzt Empfehlungen zur Reduzierung von emotionalem Stress geben.

Einige Therapien und Medikamente, die für andere Arten von AFib verwendet werden, behandeln nicht allein AF. Dazu gehören Therapien wie elektrische Kardioversion und Magnesium-Injektionen.

Oft werden Menschen mit AFib blutverdünnende Medikamente verabreicht. Aber Menschen mit alleiniger AF benötigen normalerweise keine Antikoagulationstherapie, weil sie ein geringeres Schlaganfallrisiko haben.

Lesen Sie weiter: Eine vollständige Liste von Vorhofflimmern-Medikamenten << OutlookWie sieht die Prognose für Vorhofflimmern?

Die langfristigen Aussichten für alleinige Vorhofflimmern ist positiv. Menschen mit alleinigen Vorhofflimmern neigen dazu, ein geringeres Risiko zu haben Schlaganfall, eine häufige Komplikation mit anderen Arten von AFib.

Aber Menschen mit einstimmigem AF können immer noch Herzprobleme entwickeln und aus der Gruppe der alleinigen Vorhofflimmern entfernen.Sie sollten in regelmäßigen Abständen mit Ihrem Arzt aufsuchen, wenn Sie allein AF haben Ihr Arzt, um nach Herzproblemen zu suchen.

Wenn Sie an AFib-Symptomen leiden, ist es wichtig, medizinische Hilfe zu suchen, die zugrunde liegenden Ursachen zu identifizieren und Anpassungen des Lebensstils vorzunehmen, um Vorhofflimmern-Auslöser zu vermeiden.Diese Maßnahmen können dazu beitragen, Herzrhythmusstörungen zu reduzieren.