Tagtraum Gläubige: ADHS in Mädchen

Tagtraum Gläubige: ADHS in Mädchen
Tagtraum Gläubige: ADHS bei Mädchen

Eine andere Art von ADHS

Der energiegeladene Junge, der sich nicht im Unterricht konzentriert und nicht stillsitzen kann, ist seit Jahrzehnten Gegenstand der Forschung. Erst in den letzten Jahren konzentrierten sich die Forscher auf die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bei Mädchen.

Dies liegt zum Teil daran, dass Mädchen ADHS-Symptome unterschiedlich zeigen können. Zum Beispiel sind Mädchen eher während des Unterrichts aus dem Fenster zu starren, als aus ihren Sitzen zu springen.

StatistikenDie Zahlen

Nach Angaben der Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC) werden dreimal mehr Männer als Frauen mit ADHS diagnostiziert. Die CDC weist darauf hin, dass diese höhere Rate der Diagnose bei Jungen möglicherweise darauf zurückzuführen ist, dass ihre Symptome offener sind als bei Mädchen. Jungen neigen dazu zu laufen, zu schlagen und andere aggressive Verhaltensweisen. Mädchen ziehen sich zurück und können Angst oder geringes Selbstwertgefühl entwickeln.

SymptomeSymptome

Drei Arten von Verhalten können ein Kind mit klassischen ADHS-Symptomen identifizieren:

  • Unaufmerksamkeit
  • Hyperaktivität
  • Impulsivität

Wenn Ihre Tochter die folgenden Verhaltensweisen zeigt, sie könnte nur gelangweilt sein, oder sie könnte eine weitere Auswertung benötigen.

  • Sie scheint oft nicht zuzuhören.
  • Sie ist leicht abgelenkt.
  • Sie macht achtlose Fehler.

Diagnosediagnose

Ein Lehrer kann vorschlagen, Ihre Tochter auf ADHS zu testen, wenn ihr Verhalten in der Schule offensichtlich ist, als zu Hause. Um eine Diagnose zu stellen, führt ein Arzt eine medizinische Untersuchung durch, um andere mögliche Ursachen für ihre Symptome auszuschließen. Dann werden sie die persönliche und familiäre Krankengeschichte Ihrer Tochter bewerten, da ADHS eine genetische Komponente hat.

Der Arzt kann folgende Personen bitten, Fragebögen über das Verhalten Ihrer Tochter auszufüllen:

  • Familienmitglieder
  • Babysitter
  • Coaches

Ein Muster mit folgenden Verhaltensweisen könnte auf ADHS hinweisen:

  • Organisieren < Vermeiden von Aufgaben
  • Verlieren von Objekten
  • Ablenken
  • RisikofaktorenRisiko wenn nicht diagnostiziert

Mädchen mit unbehandeltem ADHS können Probleme entwickeln, die folgendes einschließen:

geringes Selbstwertgefühl

  • Angst
  • Depression
  • Teenager-Schwangerschaft
  • Auch Mädchen können mit geschriebener Sprache und schlechter Entscheidungsfindung zu kämpfen haben. Sie können beginnen, sich selbst zu behandeln mit:

Drogen

  • Alkohol
  • zu viel zu viel
  • In schweren Fällen können sie sich selbst verletzen.

Treatment Treatment

Mädchen können profitieren von einer Kombination von:

Drogen

  • Therapie
  • positive Verstärkung
  • Drogen

Bekannte Medikamente für ADHS sind Stimulanzien wie Ritalin und Adderall, und Antidepressiva wie Wellbutrin.

Überwachen Sie Ihre Tochter genau, um sicherzustellen, dass sie die richtige Dosierung der Medikamente einnimmt.

Therapie

Sowohl Verhaltenstherapie als auch Gesprächstherapie sind oft hilfreich für Kinder mit ADHS. Und ein Berater kann Wege empfehlen, mit Hindernissen umzugehen.

Positive Verstärkung

Viele Mädchen haben Probleme mit ADHS. Sie können Ihrer Tochter helfen, indem Sie sich auf ihre guten Eigenschaften konzentrieren und loben, was Sie öfter sehen möchten. Achten Sie darauf, das Feedback positiv zu formulieren. Bitten Sie beispielsweise Ihre Tochter zu gehen, anstatt sie zum Laufen zu schimpfen.

Zum MitnehmenDie Plus-Seite

Eine Diagnose von ADHS kann Ihrer Tochter Erleichterung bringen, wenn ihre Symptome das tägliche Leben beeinflussen. In ihrem Buch "Daredevils and Daydreamers" schlägt Barbara Ingersoll, eine klinische Kinderpsychologin, vor, dass Kinder mit ADHS ähnliche Eigenschaften wie Jäger, Krieger, Abenteurer und Entdecker früherer Tage haben.

Ihre Tochter mag Trost darin finden zu wissen, dass nicht unbedingt etwas mit ihr "nicht stimmt". Ihre Herausforderung besteht darin, einen Weg zu finden, ihre Fähigkeiten in der modernen Welt anzuwenden.