Ekzem Diagnose

Ekzem Diagnose
Ekzem Diagnose

Diagnose Ekzem

Flecken von juckender, roter, roher und entzündeter Haut sind die Kennzeichen von Ekzemen. Ekzem kann aufflammen und verschwinden, nur um wieder aufflammen. Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Hautarzt oder dem Kinderarzt Ihres Kindes für eine Bewertung und Diagnose.

Um ein Ekzem richtig zu diagnostizieren, beginnt Ihr Arzt mit einer vollständigen körperlichen Untersuchung und stellt Ihnen Fragen zu Ihren Symptomen und zur Dauer dieser Symptome.

ArztWas Sie Ihrem Arzt sagen sollten

Es ist wichtig, dass Sie Ihrem Arzt alles über Ihre Symptome mitteilen, um die beste Diagnose zu erhalten. Da es einige Arten von Ekzemen und mehrere Behandlungsmöglichkeiten gibt, möchten Sie Ihrem Arzt helfen, die Wurzel des Problems zu finden, um die beste Anleitung zu geben.

Zusätzlich zu einer detaillierten Beschreibung Ihrer spezifischen Symptome (z. B. juckend, heiß, brennend usw.), informieren Sie Ihren Arzt unbedingt über Folgendes:

  • wie lange hatten Sie Symptome
  • wo sie erscheinen
  • wenn etwas die Symptome zu verschlechtern scheint

TestsTests

Ein Arzt kann eine körperliche Untersuchung und einen Patch-Test verwenden um Ekzeme zu diagnostizieren.

Körperliche Untersuchung

Ihr Arzt möchte vielleicht eine körperliche Untersuchung machen. Dies kann erfordern, dass Sie sich ausziehen und ein Kleid anziehen, damit Ihr Arzt alle betroffenen Bereiche Ihrer Haut betrachten kann.

Ihr Arzt wird Ihre Haut untersuchen und alle roten, schuppigen Stellen oder Stellen untersuchen, an denen Sie über Juckreiz klagen. Er oder sie wird nach Anzeichen von Ekzemen, wie roten Flecken, Schuppen und Hautausschlägen suchen.

Ihr Arzt wird auch versuchen, andere Hauterkrankungen auszuschließen, die ähnliche Symptome haben können.

Wenn Anzeichen dafür vorliegen, dass Sie eine allergische Reaktion und nicht ein Ekzem haben, kann Ihr Dermatologe einen Test bestellen, den sogenannten Patch-Test, mit dessen Hilfe sich alltägliche Reizstoffe identifizieren lassen, bei denen eine Person allergisch ist.

Patch-Test

Obwohl kein spezifischer Test zur Diagnose von Ekzemen verwendet wird, kann Ihr Arzt einen Patch-Test durchführen, um bestimmte Allergene zu identifizieren, die Ekzem-Symptome auslösen können, wie z.

Während eines Patch-Tests wird ein Allergen auf ein Pflaster aufgetragen, das bis zu 48 Stunden lang auf der Haut liegt. Wenn Sie allergisch gegen dieses Allergen sind, wird Ihre Haut entzündet und irritiert. Um genau herauszufinden, was die Symptome verursacht, muss Ihr Arzt möglicherweise mehrere Allergene auf Ihrer Haut testen.

OutlookDie Prognose für ein Ekzem

Sobald Ihr Arzt festgestellt hat, dass Sie ein Ekzem haben, wird er oder sie in der Lage sein, eine Behandlungsmethode vorzuschlagen. Wenn Ihr Arzt die Ursache nicht kennt oder weitere Informationen zu Ihrem Gesundheitszustand benötigt, kann er Sie an einen Allergologen oder einen anderen Spezialisten verweisen.