Kniescheibe Tracking - nicht diese Gründe verpassen es nicht besser

Kniescheibe Tracking - nicht diese Gründe verpassen es nicht besser
Kniescheibe Tracking - nicht diese Gründe verpassen es nicht besser

Kapitän Scott, Pilot, Athlet, rundherum guter Leser, fragte nach Knieschmerzen, wenn die Kniescheibe (Patella) nach außen rutscht wegen der Spannung in den Sehnen und Muskeln an der Außenseite des Knies. " Sein Arzt empfahl eine Operation, um den engen Bereich zu schneiden. Ist das nötig?

Schlechtes Tracking ist keine Krankheit oder ein Syndrom, oder dass Sie zu Arthritis verurteilt sind. Normalerweise ist es ein einfacher Verletzungsprozess, der gestoppt werden kann. Tracking-Probleme haben oft mehrere Namen: laterales Facet-Syndrom, Chondromalazie, vorderes patellofemorales Schmerzsyndrom, laterales Drucksyndrom, Malalignment-Syndrom, Maltracking-Syndrom, patellofemorale degenerative Arthritis und andere gruselige Namen. Nicht alle sind auf schlechtes Tracking zurückzuführen. Etwas zu tracken, wenn es nicht oft passiert, führt zu viel Zeit, um "Kuren" zu verfolgen, wenn Sie andere Dinge brauchen.
Statt einer Operation können Sie die engen Seitenbereiche dehnen und die Schwachen neu trainieren, sodass die Kniescheibe normal gleitet, anstatt seitlich in ihrem Kanal zu schleifen. Stoppen Ursachen müssen aufhören, Chirurgie oder sogar Verstrebungen und Schmerzmittel. Die Knie heilen und Sie gehen zurück zu allem, was Sie tun wollen, mit der neuen gesunden Mechanik.
Was können Sie tun, wenn der Schmerz nach einer körperlichen Umschulung anhält? Captain Scott schrieb, dass er "für ein paar Monate ohne viel Erfolg zur Physiotherapie für seine Knie gewesen war". Er hatte zuvor anhaltende Behandlungen für Rückenschmerzen durchgemacht, dann Fitness Fixer Methoden entdeckt und die Schmerzen gelöst. Er kam zurück, um zu sehen, ob er das auch für seine Knie tun konnte.
Das Kniescheiben-Tracking sollte innerhalb von Tagen nach dem Absetzen der Ursachen normalisieren - viel früher als "ein paar Monate". Wenn nicht, ist es eine naheliegende Sache zu überprüfen, ob Sie die richtigen Verfolgungsstrecken, Übungen und funktionelle Umschulungen haben. Danach gibt es vier häufige Gründe, warum PT nicht funktioniert.

  1. Tracking-Übungen, die Tracking nicht beheben. Ein übliches PT-Szenario besteht darin, 10 (oder wie viele) Wiederholungen des Knies gegen den Widerstand eines dehnbaren Bandes zu machen, sogenannte "Terminal Extensions", "Setting" Übungen wie Quetschen zwischen den Knien, Strecken der Seiten (Seitenstrukturen), und kleine Beinheber mit Knöchelgewichten zur Stärkung der inneren Oberschenkelmuskeln (VMO). Ohne den Gang- und Knieschulanzug während der realen Bewegung zu trainieren, steht die Person oft von der PT-Sitzung auf und geht weg und kehrt mit derselben schlechten Fährte zu ihren Aktivitäten zurück. PT muss den spezifischen Gebrauch während der realen Aktivität betrachten und beheben - Dreht man das Knie nach innen oder die Füße nach außen, lässt man den Fuß flach werden, lässt man den oberen Beinknochen rotieren, geht man mit nach außen gedrehten Füßen? Entenfuß) oder nach innen (Taubenzehe). Das verwendete Gewicht oder der Widerstand ist oft weit geringer als das, was das Knie erfährt, wenn die Person aufsteht und ihre Knie verwendet, um von ihrer Trainingseinheit wegzugehen.Tracking-Winkel sollten während der Reha überwacht werden. Nicht nur während des Stehens oder während des Beinhebens, sondern während der üblichen Aktivitäten des Patienten. Wenn sie sich nicht ändern und es sich um die bestätigte Ursache handelt, ändern Sie möglicherweise das Tracking nicht.

  2. Sind Sie sicher, dass es sich um ein Tracking-Problem handelt? Knie können aus anderen Gründen schmerzen. Nicht alle patellofemoralen Schmerzen sind vom Tracking abhängig. Sie können sich für die besten Nachverfolgungsprogramme entscheiden, aber wenn Ihr Knie kein Tracking-Problem hat, ist es kein Geheimnis, wenn Tracking-Übungen nicht helfen. Sie haben keine Zeit damit verbracht, die Ursache zu beheben. Stellen Sie sicher, dass das Verfolgen der Grund ist, bevor Sie das Tracking durchführen. Tracking kann mit spezifischen Patellaröntgenstrahlen oder anderen Scans identifiziert werden, die die Position während mehrerer Bewegungspunkte eindeutig einschließen können. Tracking kann auch visualisiert werden - schauen Sie sich den Weg der Kniescheibe während des Quadrizeps während verschiedener Bewegungsarten an. Die Kniescheibe gleitet während des Gebrauchs offensichtlich unter der Haut am Knie auf und ab. Es gibt einen variablen Grad des normalen Winkels am Knie. Menschliche Beine sind nicht gerade vom oberen zum unteren Bein. Dieser Winkel am Knie ermöglicht es uns, aufrecht auf zwei Beinen in einem glatten Gang zu gehen. Das angewinkelte Knie ist einer von vielen Markern, die forensischen Wissenschaftlern und Anatomen sagen, ob die Beinknochen, die sie betrachten, Menschen sind. Manchmal wird eine normal geneigte Kniescheibenrutsche fälschlicherweise als Verfolgungsproblem erkannt, wenn es sich um einen normalen Winkel in Übereinstimmung mit dem Gelenk handelt.

  3. Mehrere Ursachen. Manchmal wird Tracking-Fehlstellung bestätigt und eine Reha durchgeführt. Die Patella läuft normal ab und hört auf, das Gebiet zu tragen, aber der Schmerz setzt sich aus anderen Ursachen fort. Kein Geheimnis. Überprüfen Sie auf andere schlechte Kniemechaniken, die Verletzungen verursachen. Überprüfen Sie, ob Ihre Schuhe zu hart sind. Viele Leute, die für "gute unterstützende Schuhe" bezahlen, bekommen Knieschmerzen vom harten Schuh. Oft ist der Schmerz von schlechten Schuhen scharf um die Kniescheibe mit tieferem Schmerz umrissen. Überprüfen Sie Ihr Biegen. Wenn Sie Schmerzen mit Kniebeugen haben (Kniebeugen), beheben Sie das. Überprüfen Sie Ihre Strecken. Einige verdrehen das Kniegelenk, wie Lotus und Held Posen im Yoga, Hürdenlauf und andere. Dehnungen sollten Muskeln dehnen, nicht Knorpel in Gelenken. Fitness Fixer Artikel fassen zusammen und meine Bücher zeigen mehr.

  4. Arzneimittel, die Schmerzen verursachen. Ob Sie Tracking-Probleme haben oder nicht, häufige verschreibungspflichtige Medikamente verursachen Schmerzen, die nicht auf PT reagieren. Schauen Sie sich die Gründe an, warum Sie die Medikamente überhaupt benötigen, und sparen Sie Zeit, Geld und Schmerzen.

Meine Vorstellung von Gesundheitsvorsorge ist eine schnelle, unkomplizierte Einschätzung von Ursachen und intelligenter Adressierung. Das schlägt, wenn jemand ein Messer in dein Knie steckt und dich dafür auflädt.
Related Knee Fitness Fixer:

  • Kniechirurgie - Arthroskopie Ergebnisse nicht besser als vortäuschen Chirurgie
  • Hamstring zu Quadriceps Ratios Nicht die Antwort in Knieverletzung
  • Schnelle Fitness - Große Hüfte, Seite, Bein und IT Stretch
  • Bessere Hüft- und Quadrizepsstreckung
  • Operation bei Kniearthrose, Meniskus, unnötige
  • Was ist besser als eine Knieoperation?
  • Fixing Leg Taubheit, Rückenschmerzen, Flankenschmerzen, Knieschmerzen, Nervenschmerzen, drei ungesunde Operationen, Teil II
  • Die Liebe der Tochter rettet die Knie der Eltern
  • Verhindert Knieschmerzen beim Rudern

Verwandte Drogen Schmerzen Fitness Fixer:

  • Gemeinsame, verpasste Ursache von Muskel-Skelett-Schmerzen - Ihre Medikamente
  • FDA bestellt Suicide Risk Warnung für gemeinsame Rückenschmerzen und Migräne Drogen und andere

Random Unverwandte Fitness Fixer:

  • Rocky Film Computer Kampf Simulation

Bücher zu Knieschmerzen Fix:

  • Fix Ihre Schmerzen ohne Drogen oder Chirurgie
  • Gesundheit und Fitness in Plain Englisch DRITTE Ausgabe - Wie man gesund, glücklich und fit für den Rest deines Lebens. Beide verfügbar von www. DrBuchspan. com / Bücher.