13 Hacks fĂĽr Leute, die mit IBS leben

13 Hacks fĂĽr Leute, die mit IBS leben
IBS: Hacks zum Verwalten Ihrer Bedingung

Das Leben mit dem Reizdarmsyndrom (IBS) ist oft frustrierend und übermäßig kompliziert.Was Sie essen können und was nicht, scheint sich stündlich zu ändern verstehe, warum du nicht "einfach halten kannst." Nach meiner Erfahrung ist beruhigender Darmschmerz oft gleichauf mit der Sorge um ein schreiendes Kind.

Diese Hacks sind für die Tage, wenn du denkst, dass du niemals das Badezimmer verlassen oder fühlen wirst Sie sind auch hilfreich, um Auslöser auszuweichen und generell Zeit zu sparen.Machen Sie mit diesen nützlichen Hacks den Alltag mit IBS einfacher.

1. Packen Sie immer Snacks

Essen ist bei weitem mein größtes Hindernis, ich weiß nie, ob ich in der Lage sein werde, etwas zu finden, was ich essen kann, wenn ich draußen bin, wenn ich mehr als ein paar Stunden draußen bin, bringe ich einen Snack mit. Das hält mich davon ab, mich zu entscheiden E zwischen etwas essen, das meinen Magen aufregen kann und meinen Aufhänger auf der Welt entfesselt.

2. Bezahlen Sie fĂĽr die App schon

Ich bin es ziemlich leid, dass ich im Lebensmittelgeschäft oder in Restaurants immer auf Google-Geräten telefonieren muss. Eine dedizierte Low-FODMAP-Smartphone-App ist das Geld wert. Dieser von Monash University macht es leicht zu sehen, ob Sie Butternut Squash (ja, 1/4 Tasse) haben und leicht Ersatz finden können.

3. Gönnen Sie sich Pausen zwischen den Meetings

Back-to-back-Meetings können zu Befürchtungen führen, dass Sie das nächste Mal auf die Toilette gehen können, und das Verlassen von Meetings kann schwierig oder unmöglich sein. Versuchen Sie, so viel Sie können, mindestens fünf bis fünfzehn Minuten zwischen den Terminen einzuplanen, damit Sie auf die Toilette gehen, Ihre Wasserflasche auffüllen oder alles tun können, was Sie ohne Stress tun müssen.

4. Tragen Sie Schichten

Als jemand, der fast immer kalt ist, verlasse ich das Haus nie ohne mindestens eine zusätzliche Schicht. Aber Schichten sind wesentlich für mehr als nur Wärme. Lose Schichten oder ein langer Schal können Blähungen abdecken und helfen, sich wohler und sicherer zu fühlen.

5. Sei ehrlich zu deinen Freunden (und einem oder zwei Kollegen)

Meine engsten Freunde wissen, dass ich IBS habe und verstehe, welchen Einfluss es auf mein tägliches Leben hat. So sehr ich es hasse, darüber zu reden oder es zu erwähnen, das Leben ist leichter, wenn die Leute, mit denen ich am meisten Zeit verbringe, verstehen, warum ich auf Pläne verzichten muss oder warum ich das berühmte Gericht ihrer Oma nicht essen kann. Sie müssen nicht auf die grausigen Details eingehen, aber Ihre Freunde die Grundlagen kennenzulernen hilft Missverständnisse zu vermeiden und reduziert die Auswirkungen von IBS auf Ihr soziales Leben. Es kann auch dazu beitragen, Dinge bei der Arbeit zu klären. Auf diese Weise ist es einfacher, mitten in einem Meeting auf die Toilette zu eilen oder bei Bedarf einen kranken Tag zu nehmen.

6. Wärmepackungen für Darmschmerzen

Eine mikrowellenfähige Wärmepackung ist mein Lieblingserwerb der letzten Jahre. Ich kaufte es für meine ständig kalten Füße, entdeckte aber, dass es bei beruhigenden Darmschmerzen (und Menstruationsbeschwerden) erstaunlich war.Eine Wärmflasche oder ein Elektroheizpaket werden ebenfalls ausreichen. Sie können sogar eine Socke mit trockenem Reis in einer Prise füllen.

7. Umarmung dehnbare oder weite Hosen

Yogahosen, Jogger und Leggings sind ein Traum von IBS. Enge Hosen können sich in bereits gereizte Eingeweide pressen und den ganzen Tag lang Sehnsucht danach haben, sie auszuziehen. Dehnbare oder weite Hosen machen einen großen Unterschied, wenn Sie aufgebläht sind oder an Darmschmerzen leiden. Sie können Ihnen helfen, sich wohl zu fühlen und können helfen, die Schmerzen zu lindern.

8. Gehen Sie mit Ihrem Symptom-Tracker digital

Entfernen Sie das Notebook, das in Ihrem Badezimmer sitzt, und hören Sie auf, sich Sorgen zu machen, dass Ihre Freunde oder Mitbewohner von der Konsistenz Ihres letzten Stuhlgangs erfahren. Ganz gleich, ob Sie ein Dokument in der Cloud speichern oder eine App wie Symple oder Bowelle verwenden, mit digitalen Trackern können Sie alle Ihre Symptome, Ihr Ernährungstagebuch und Notizen an einem Ort aufbewahren.

9. Trinken Sie eine Tasse Tee

Ich glaube fest an die Kraft des Tees. Allein das Aufbrühen und Halten der Tasse Tee kann mich beruhigen. An einer heißen Tasse Tee zu nippen kann Ihnen helfen, sich zu entspannen und Stress zu reduzieren, ein bekannter IBS-Auslöser. Viele Sorten können auch mit IBS-Symptomen helfen. Ingwer- und Minztee kann Magenverstimmungen beruhigen und die Verdauung verbessern, und viele andere Sorten helfen bei Verstopfung. (Wenn Sie Durchfall haben, überspringen Sie einen Tee mit Koffein, da dies die Situation verschlimmern kann.) Außerdem fühlt es sich gut an, sich ein wenig selbst zu versorgen, wenn Sie sich nicht wohl fühlen.

10. Bringen Sie Ihre eigene scharfe SoĂźe mit

Let's face it, können Low-FODMAP Lebensmittel langweilig und schrecklich langweilig, vor allem beim Essen sein. Packen Sie Ihre eigene scharfe Sauce und werden Sie schnell zum Helden des Tisches. Suchen Sie nach scharfer Soße ohne Zwiebel oder Knoblauch wie diese.

11. Freunde einladen, anstatt auszugehen

Wenn du nicht darĂĽber reden willst, was du essen kannst und was nicht, mach alles selbst oder bestelle deine Lieblingsspeisen aus einem Restaurant, in dem du essen kannst. Die Reinigung des Badezimmers ist es wert, den Stress des Essens zu ĂĽberspringen!

12. Halten Sie Elektrolyt-Tabletten in Ihrem Schreibtisch

Ich weiß, dass ich nicht der einzige bin, der es satt hat zu hören, wie wichtig es ist, hydratisiert zu bleiben, aber diese Elektrolyt-Tabletten sind es wert, darüber zu sprechen. Sie eignen sich hervorragend für Durchfallerkrankungen oder um das Wasser nach einem anstrengenden Training attraktiver zu machen. Seien Sie vorsichtig, um zu vermeiden, dass Sie künstliche Süßstoffe, Sorbitol oder andere Zucker, die in -tol enden, haben. Sie können Ihren Darm reizen. Diese Elektrolyt-Tabletten von Nuun lassen sich leicht in Ihre Tasche stecken oder in Ihrem Schreibtisch aufbewahren. Der Hydratations-Mix von Skratch Labs ist ein guter Ersatz für Gatorade, wenn Sie auch Kohlenhydrate brauchen.

13. Knoblauch einfüllen Olivenöl

Home Köche freuen sich! Wenn Sie den Verlust von Knoblauch und Zwiebeln trauern, ist es Zeit, eine Flasche Olivenöl Knoblauch zu bekommen. Die unverdaulichen Zucker in Knoblauch, die IBS verschlimmern können, sind wasserlöslich. Dies bedeutet, dass, wenn sie ohne Wasser in Öl infundiert werden, keiner der Zucker im letzten gut gespannten Öl endet. Sie können den Knoblauch Geschmack (und dann einige!)) mit einer kleinen Menge Knoblauch-Olivenöl ohne irgendwelche Schmerzen oder Beschwerden.

Bottom line

Das Leben mit IBS kann bedeuten, dass Sie täglich unangenehme und unangenehme Situationen erleben. Die oben genannten Hacks können Ihnen helfen, Ihre Symptome zu managen, so dass Sie sich immer gut fühlen können. Außerdem, vertraue mir auf die scharfe Sauce und Knoblauch Olivenöl - sie sind beide Spielwechsler.