Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?  Melden Sie sich für unseren Newsletter  Wellness Wire  für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.
Die Wissenschaft eines gebrochenen Herzens

Herzschmerz. Das sinkende Gefühl in dir, das dich zerreißt und dich verdorrt und einsam lässt, wie eine weggeworfene Zeitung, die an den Randstein getreten wird. Es ist kein lustiges Gefühl. Vor allem, wenn es um den Valentinstag, eine Zeit der überteuerten Blumen, herzförmige Süßigkeiten und Liebe auftritt.

Aber im Gegensatz zum Valentinstag, der sich oft als Manufaktur anfühlt, ist Herzschmerz ein echtes, manchmal tödliches Ereignis.

Wissenschaft sagt

Die Takotsubokardiomyopathie (TC) ist nicht einfach dreimal schnell zu sagen. Es ist auch nicht leicht für dein Herz. Besser bekannt als Syndrom des gebrochenen Herzens, TC dreht sich um die Schwächung der muskulären Teil des Herzens, die durch emotionalen Stress ausgelöst wird - e. G. eine schlimme Trennung. Dies kann zu Herzstillstand und Tod führen.

Die Krankheit ist nach japanischen Krakenfallen benannt, die zufälligerweise wie die linke Herzkammerspitze des Herzens geformt sind (wenn sie sich aufgrund von immensem Stress auflädt).

Trotz ähnlicher Symptome ist das Syndrom des gebrochenen Herzens nichts wie ein Herzinfarkt.

"Normalerweise haben Patienten die gleichen Symptome eines Herzinfarkts: Brustschmerzen, Kurzatmigkeit und Schwitzen", sagt der Kardiologe Dr. Lawrence Weinstein, medizinischer Direktor des Chest Pain / Heart Failure Center des Bethesda Memorial Hospital. "Der Hauptunterschied ist, dass ihre Arterien vollkommen sauber sind. Es gibt keine Blockaden. "

Am häufigsten, wenn Sie ein ...

Sie haben wahrscheinlich geraten: vorpubertärer Teenager, der Death Cab für Cutie hört. Aber die richtige Antwort ist: postmenopausale Frau, nach dem NIH. Warum? "Niemand weiß es wirklich", sagt Dr. Richard Krasuki, Kardiologe an der Cleveland Clinic.

Die gute Nachricht

"Etwas mehr als 2 Prozent der Patienten, die glauben, einen Herzinfarkt zu haben, werden am [gebrochenen Herzsyndrom] leiden", sagt Dr. Weinstein. Mit anderen Worten, Ihre Chancen sind sehr niedrig. Besser noch: Die meisten, die ein Syndrom mit gebrochenem Herzen haben, erholen sich vollständig.

"Patienten reagieren auf unterstützende Behandlung und auf die gleichen Arten von Medikamenten, die wir für Patienten mit schwachen Herzen verwenden", sagt er. "Innerhalb einer Woche beginnt sich die Herzfunktion zu verbessern und nach sechs Wochen ist es wieder normal. "

Die schlechten Nachrichten

Selbst wenn Sie technisch nicht an einem Syndrom des gebrochenen Herzens leiden, kann Ihr emotionaler Verlust Sie immer noch töten. Eine Studie, die in Circulation veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Menschen - besonders ältere Paare mit vorbestehenden Herzproblemen -, die um den Tod eines geliebten Menschen trauern, exponentiell häufiger an einem Herzinfarkt sterben.

Und sei vorsichtig mit dem Winterblues. "Wir wissen, dass die Winterferien das Herzinfarktrisiko erhöhen", sagt Dr. Krasuki."Es liegt also nahe, dass Stress am [Valentinstag] höher ist. "

Broken Heart Syndrom
Erster Fall in den USA 1998
Wahrscheinliche Ursache extremer emotionaler Stress
Symptome scharfer Brustschmerz, Kurzatmigkeit
Überlebensrate < hoch Häufig Bei
postmenopausalen Frauen
Die beste Prävention

Dr. Christopher Magovern, Kardiologe am Morristown Medical Center in New Jersey, sagt, dass es am besten ist, stressige Ereignisse zu vermeiden. Obwohl er zugibt: "Dies könnte unmöglich sein, weil Dinge, die so häufig sind wie ein heftiger Streit, ein beängstigendes Ereignis, eine plötzliche Überraschung, eine finanzielle Notlage oder ein unerwarteter Verlust, alle das Syndrom des gebrochenen Herzens verursachen könnten. "

Wenn du deine Sorgen in einem Pint von Ben & Jerry's ertränken und für eine Stunde zu deiner Mutter gehen willst, könnte das auch funktionieren. "Es ist sehr wichtig, dass man lernt, sich in seinen Mitmenschen anzuvertrauen und gute soziale Unterstützung zu finden, in denen man" entlüften "kann", sagt Dr. Krasuki.

Aber er fügt diesen Disclaimer schnell hinzu: "Ob dies Einfluss auf die Takotsubo-Kardiomyopathie hat, ist nicht bekannt. "

Mache

Meditiere, trainiere oder mache Yoga, um Stress zu bewältigen.

  • Sprich mit deinen Liebsten.
  • Entlüftet Mama, Papa, deine Katze, deinen Hasen, deinen Freund usw.
  • Sieh dir die ersten Saisons von
  • Freunde an, bevor die Dinge verflucht sind. Geh mit deinen Freunden aus.
  • Umarme einen Fremden.
  • Streichle ein pelziges Tier.
  • Nicht

Beobachten

  • Schindlers Liste . Alkohol trinken, um den Schmerz zu maskieren.
  • Verpasse deine Emotionen.
  • Spielen Sie das dritte oder fünfte Rad.
  • Ersticke ein pelziges Tier mit deinen Tränen.
  • Rufe krank zur Schule oder arbeit an, weil dein Herz gebrochen ist. Obwohl Sie sich innerlich furchtbar fühlen können, könnte dieser Plan die Sache sogar noch verschlimmern. "Es scheint mir, dass es für jemanden, der emotionale Probleme hat, keine gute Lösung ist, allein zu Hause zu sein", sagt Dr. Krasuki. "Ich denke, dass es eine bessere Lösung ist, auszukommen und Sport zu treiben, sich von einigen Ihrer Probleme abzulenken. "
  • Testen Sie Ihr Herz IQ