Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?  Melden Sie sich für unseren Newsletter  Wellness Wire  für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.
2008: Das Diabetesjahr im Rückblick

Es ist wieder soweit. Ein weiteres Jahr ist vorüber und man kann sich nicht wundern: Gab es in der Welt der Diabetes irgendwelche bedeutenden Fortschritte? Ich denke, wenn Sie nur "Fortschritt" als Schritte zu einer Heilung zählen, ist das eine schwierige Frage zu beantworten. Für das, was es wert ist, hier ist meine eigene Liste der Meilenstein-Ereignisse, die in diesem Jahr aufgetreten sind:

â ™ | Die Ergebnisse der ACCORD-Studie wurden bekanntgegeben und so interpretiert, dass sie wie eine zu enge Blutzuckerkontrolle klingen könnten - Yipes !

™ Das dritte kommerzielle CGM-Produkt , der Abbott Navigator, wurde von der FDA zugelassen und auf den Markt gebracht.

Ein neues "Nationales Diabetes-Ziel" wurde von der ADA verkündet: "Bis zum Jahr 2015 werden 45% der Amerikaner, die ein Risiko haben, an Diabetes zu erkranken, ihren Blutzuckerspiegel kennen und wissen, was zu tun ist nehmen." Wenn Sie die Mathematik machen, bedeutet das, dass ungefähr 59 Millionen Menschen gescreent und ausgebildet werden ( pew )

• Die FDA-gestützten Insulinpumpen veröffentlichten einen Bericht, der darauf hinwies, dass die Pumpen selbst für gefährliche hypoglykämische Ereignisse bei jungen Typ-1-Patienten verantwortlich sind - als ob Teenager aktiv wären Schüsse hatten auch keine Probleme. Sheesh .

™ | Der JDRF sprach sich stark für die Bedeutung eines verbesserten Diabetes-Gerätedesigns aus: "Wir brauchen kleinere, einfachere und bequemere Geräte und wir haben erst begonnen, diese zu realisieren. Es ist ein goldene Gelegenheit. "

â ™ | Weitere große Prominente setzen sich für Aufklärungskampagnen und Patientenwettbewerbe ein, insbesondere für Nick Jonas, Elliott Yamin und Angie Stone.

• Die New York Times bestätigt, dass bei Krankheiten Diabetes "keinen Respekt bekommt."

• Die Bürgerinitiative für Diabetes-Patienten > Gesundheitsplanabdeckung von CGMS begonnen! â € | Consumers Union und

Consumer Reports Health bestätigen, dass der Gesundheitszustand in diesem Land grausam ist . â € | Pres. Bush unterzeichnete die

Novelle des American Disabilities Act in ein Gesetz , das einen wichtigen Schutz gegen Diskriminierung für Menschen mit Diabetes und anderen chronischen Krankheiten bietet. ™ | Die Kommunikationsleute für

Maissirup mit hohem Fruktosegehalt setzen einen neuen Standard für irreführende Werbung - wie tief kann man gehen? ™ | Die

Byetta Pankreatitis Schrecken verursacht Wellen in der gesamten Diabetes-Industrie. • Das J & J Diabetes Institute hat eine umfassende Initiative gestartet,

Best Practices in der Diabetes-Behandlung zu identifizieren und sie zu verbreiten, und sie weltweit zu verbreiten, alias Diabetes WIE? ( Wie wäre es mit mehr Hilfe hier zu Hause? ) • Nachweis, dass

soziale Netzwerke für Diabetiker bei sind: Die JDRF startete ihre eigene Social-Networking-Community, Juvenation .Inzwischen hat meine neue Gemeinschaft, DiabeticConnect, in den ersten fünf Monaten über 13.000 Mitglieder gewonnen. â ™ | Wir haben natürlich einen

neuen Präsidenten ! • Wir haben von einer der aufregendsten Innovationen

in der Diabetesversorgung gehört: Konnte Smart Insulin in Sichtweite sein? â ™ | Grassroots Gesundheitskampagnen werden mit Turbo geladen

. Siehe zum Beispiel die Leute, die CVS heilen wollen. Alles in allem ein interessantes Jahr - wenn nicht eines, das viel von dem sah, was wir als "signifikanten Fortschritt" bezeichnen könnten. Das kommende Jahr jedoch, in dem unser Land von einer neuen Regierung geführt wird, verspricht größere und bessere Veränderungen in Gesundheit und Medizin. Amen!

Disclaimer : Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.