Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?  Melden Sie sich für unseren Newsletter  Wellness Wire  für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.
Schauspielerin Olympia Dukakis kommt hinter dem Diabetes des Ehemannes

Vergessen Sie Risikofaktoren: Nichts gibt den Menschen den "Diabetes wake" Anruf "wie man sich selbst diagnostiziert - oder mit einem geliebten Menschen durchlebt. Letzteres ist das, was kürzlich mit der Oscar-Preisträgerin Olympia Dukakis geschah, deren Ehemann Louis Zorich im letzten Winter Typ-2-Diabetes diagnostiziert wurde.

Plötzlich war das Diabetes-Bewusstsein für das Paar ein Top-Thema, als sie erkannten, dass eine frühzeitige Untersuchung Louis 'Leben und seine Gliedmaßen gerettet haben könnte. Olympia hat sich mit Novo Nordisk für eine neue Kampagne zusammengeschlossen, die diese Woche mit dem Namen Ask angekündigt wurde. Bildschirm. Wissen Sie, dass Menschen über 65 Jahren dazu ermutigt werden, sich auf Typ-2-Diabetes untersuchen zu lassen.

Letzte Woche hatte ich die Chance, den beiden ein paar Fragen über die Kampagne und Louis 'Diagnose zu stellen:

DM) In Ihrer Kampagne geht es um den kostenlosen Screeningtest für Diabetes. Was hat Louis dazu veranlasst, überhaupt vorgeführt zu werden?

L) Ich wurde wirklich nicht aufgefordert. Ich habe zufällig einen wunderbaren Arzt, der sagt: "Ich denke, du solltest reinkommen und mich sehen und Blut bekommen." Es war Ende 2008. In Wirklichkeit gibt es 7 von 10 Menschen [über 65 Jahre], die Diabetes haben und es nicht wissen. Ich war einer der Menschen, die das Glück hatten, durch eine Vorführung herauszufinden. Ich würde alle, die älter als 65 Jahre sind, ermutigen, sich selbst zu untersuchen ... Wir sind daran interessiert, anderen Menschen zu helfen, sich ihres Risikos bewusst zu werden und ob sie vielleicht schon Diabetes haben, ohne es zu wissen.

O) Das Screening ist frei von Medicare, wenn Sie Risikofaktoren kennen, die cholesterinreich sind, übergewichtig sind, eine Familienanamnese haben oder während der Schwangerschaft Diabetes hatten.

DM) Wie war Ihre anfängliche Reaktion auf die Diagnose? Hatten Sie eine Diabeteserkrankung?

L) Ehrlich gesagt war ich überrascht, weil ich keine Ahnung hatte, dass ich es hatte! Obwohl es in meiner Familie Leute gibt, die es haben - meine Mutter und drei Schwestern - dachte ich, ich wäre im Klaren. Aber ich bin froh, dass ich es in meinem Alter entdeckt habe. Es ist überschaubar. Sie können auf sich selbst aufpassen, essen richtig, passen auf Ihren Blutzucker auf und trainieren. Ich würde allen da draußen sagen, dass sie gescreent werden sollen, also werden sie es herausfinden, bevor irgendein Schaden angerichtet wird.

DM) Wie haben Sie beide seit der Diagnose Diabetes gemanagt? War es schwierig?

O) Er ist immer noch sehr schwer damit zu leben! [ Gelächter von beiden ] Er achtet nur mehr darauf, was er isst, also achte ich mehr darauf, was ich esse. Es hat uns zutiefst bewusst gemacht, dass unsere Kinder Informationen haben müssen; Unsere Kinder sind gefährdet, weil sie in Louis 'Familie leben.

DM) Warum haben Sie sich entschieden, Sprecher für diese spezielle Novo Nordisk Kampagne zu werden?

O) Sie haben sich mit uns in Verbindung gesetzt und gefragt, ob wir mit ihnen zusammenarbeiten würden.Sie waren der Ansicht, dass wir aufgrund unserer

persönlichen Erfahrungen mit Früherkennung glaubwürdig sein könnten. Also haben wir beschlossen, es einfach zu machen.

Als Teil der Kampagne hat das Unternehmen eine Website eingerichtet, auf der Menschen über das Medicare-Screening aufgeklärt werden und was sie mit den Informationen tun können, die ihr Arzt ihnen gibt - sehr wichtige Dinge, wie Ihre Glukosezahlen bedeuten!

Die Kampagnen-Website bietet viele Informationen, Videos (einige sind wirklich witzig!), Herunterladbare Tools usw. Es gibt sogar ein E-Mail- und Voicemail-Messaging-System für diejenigen, die nicht so technisch versiert sind.

Kennen Sie jemanden, von dem Sie glauben, dass er gescreent werden sollte? Jetzt weißt du, wohin du sie schicken sollst.

Vielen Dank an Olympia und Louis, dass Sie auf die Sache aufmerksam gemacht haben.

Disclaimer : Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.