Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?  Melden Sie sich für unseren Newsletter  Wellness Wire  für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.
Diabetes an meinem Hochzeitstag

Wie dein Schatten folgt dir Diabetes immer. Es braucht nie einen Feiertag oder einen kranken Tag (außer krank zu machen), und es braucht keinen Tag für all diese wichtigen Momente in deinem Leben. Als mein Freund mich im Mai letzten Jahres bat, ihn an einem sonnigen Tag zu heiraten, wusste ich, dass ich nicht nur Hochzeitsfarben sortieren, sondern auch Verkäufer auswählen und schlank werden musste, um dieses hübsche weiße Kleid zu tragen mach mit meinem Diabetes.

Mein Hauptanliegen war meine Insulinpumpe. Früher im Frühjahr habe ich über all meine Möglichkeiten geschrieben, was ich mit dem Pager an einer Schnur machen soll, aber erst am Tag vor meiner Hochzeit wusste ich wirklich, was ich tat.

Der häufigste Vorschlag war, eine Tasche in meinem Kleid zu kreieren, damit meine Pumpe sich entspannen kann. Leider wurde mein Kleid aus Material hergestellt, das nicht geschnitten werden konnte. Mein Kleid bestand aus einer mit Spitze, Perlen und Pailletten besetzten Organza, die an verschiedenen Stellen zu einer Seidenschicht vernäht wurde. Ein Schlitz im Organza wäre sehr auffällig gewesen, also wurden die Taschenoptionen ausgeschüttet, sobald ich wusste, dass dies mein Kleid war. Und meine Damen, du weißt wie es ist, wenn du den Einen findest. Nichts kann dir im Weg stehen. Nicht einmal Diabetes.

Nachdem die Pocket-Option nicht mehr definiert war, begann ich sofort, Wege zu finden, den Spanx zu integrieren, von dem ich wusste, dass ich ihn tragen würde. Ich bin ein großartiges Mädchen, und trotz meiner zwanzig Pfund schweren Gewichtsabnahme seit dem letzten Sommer war ich nicht bereit, auf den Spanx zu verzichten. Ich bat meine Schneiderin, eine Tasche zu schaffen, die meine Insulinpumpe halten konnte. Ich war mir nicht ganz sicher, wie ich zu meiner Insulinpumpe kommen würde, aber ich brauche wohl nicht zu sagen, dass die Insulinpumpe etwas zugänglich und nahe genug an meiner Einführungsstelle für die Schläuche sein musste.

Eine Idee, die ich hatte, war, den Animas Ping auszuprobieren. Mit seinem ferngesteuerten Bolus-Blutzuckermessgerät dachte ich, es wäre die perfekte temporäre Pumpe. Es wäre sozusagen mein "etwas geliehenes". Es gelang mir, einen mit Hilfe meines Diabetes-Pädagogen zu finden, aber ich hatte keine Zeit, um mich richtig einarbeiten zu lassen. Die Verwendung der Animas-Pumpe ist etwas, was ich mit Kindern gemacht habe, für die ich babysitte. Richten Sie es für mich selbst ein? Überraschend anders! Wer hätte gedacht, dass die Einrichtung eines Animas Ping so anders sein würde als die Medtronic Minimed? Aber ich konnte das verdammte Ding nicht dazu bringen, mein Leben zu retten - wörtlich!

Leider funktionierte das Animas Ping-Projekt nicht so gut. Am Ende trug ich meine Medtronic Minimed Insulinpumpe, die wirklich gut geklappt hat. Indem ich mich hinsetzte und vorsichtig mein Kleid hochhob, pustete ich zweimal in der Privatsphäre meiner Hochzeitssuite (na ja, so privat wie jemand an ihrem Hochzeitstag sein kann) und einmal, während wir an unserem Schatztisch saßen.Da die Tasche an meiner Hüfte war, war sie im Sitzen leicht erreichbar. Der Rest der Zeit? Fass es nicht an. Hab nicht mal darüber nachgedacht.

Hier bin ich. Während ich mein Kleid für die ganze Welt hochzog, um zu sehen, wie ich meine Insulinpumpe trug. Bitte.

Lustige Geschichte: Als ich zum ersten Mal mit meinem Spanx unter dem Kleid aus dem Ankleidezimmer ging und das Kleid hochhob, um meine Mutter und die Schneiderin zu fragen, ob sie dachten, dass die Tasche an einem guten Ort war, einer von Ihre Kollegen fragten mich, wofür die Tasche sei. Ich sagte: "Es ist meine Insulinpumpe zu halten!" und sie antwortete: "Oh! Ich dachte, es wäre vielleicht für eine Flasche Whisky oder so." Ich glaube total, dass es einen Markt für eine Insulinpumpe geben könnte, oder?

Und hier bin ich mit meiner Kleidung. Das Kleid, eine A-Linie, hatte genug Tüll und Schichten, dass es jeden Hinweis auf eine Insulinpumpe völlig überdeckte.

Dagegen hat mein Blutzuckerspiegel mehr Ärger gemacht. Obwohl ich mein Blutzuckermessgerät bei mir hatte, fand ich nie eine Tasche, um meine Sachen zu tragen. Ich ließ mein Glukosemeßgerät in der Hochzeitssuite nach dem Testen, bevor ich den Gang hinunter ging (auf eine komfortable 197 mg / dl). Ich brachte es nie mit in das Empfangszelt (nur 200 Meter entfernt), weil ich dachte: "Natürlich komme ich zurück in die Hochzeitssuite. Ich werde heute mindestens einmal im Badezimmer sein müssen! " Nee. Ich tat es nicht. Gewonnene Erkenntnisse. Natürlich, selbst wenn ich es mit mir hätte, hätte ich wahrscheinlich nicht gedacht, mit dem Tanzen aufzuhören, mit meinen Gästen zu plaudern oder verrückte Fotos auf unserem Photobooth zu machen, um meinen Blutzucker zu überprüfen. Meine Mutter, bewaffnet mit einem Geldbeutel, hatte während der Zeremonie eine Dose Sprite bereit.

Meine Notfall-Notfallversorgung war auch bei der Hochzeit vor Ort, da wir nach dem Empfang sofort zu unserem Hotel aufbrachen. Alle meine Insulin- und Pumpenzubehörteile waren im Notfall sicher in meinem Koffer.

War ich der perfekte PWD an meinem Hochzeitstag? Kaum. Aber der Tag selbst war perfekt und der Diabetes blieb so weit zurück auf dem Herd, wie ich es ohne spontan regenerierende Inselzellen bekommen konnte. Ich denke, das ist so viel, wie jede Bauchspeicheldrüse fordernde Braut verlangen kann.

(Danke an meinen Fotografen Paul Rich und seinen Assistenten Alexis, die mir geholfen haben, Diabetes an meinem Hochzeitstag zu dokumentieren!)

Disclaimer : Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.