Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?  Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire  für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.
üBerraschendes Interview mit einem Joslin-Forscher

An der ADA-Konferenz am Wochenende hatte ich die

Vorrecht, eine Stunde zu sitzen, nur um das Fett zu kauen (oder, äh, ...).

über den Zustand der Diabetes-Versorgung mit Dr. Richard Jackson vom Joslin Diabetes Center.

Dr. Jackson hat den zweifelhaften Titel "Director of Field Outreach, Strategic Initiatives", aber seine persönliche Leidenschaft ist es, mit Patienten darüber zu sprechen, wie Diabetes ihr Leben beeinflusst. Für neue Patienten lautet sein größtes Edikt: "Du bist nicht zum Scheitern verurteilt. Diabetikern geht es immer besser." "Wenn Patienten reinkommen, frage ich:" Wie geht es dir? "Oft sinken sie auf ihren Sitzen zusammen und sagen "Ich weiß es nicht." Also sage ich: "NEIN, wie geht es dir ?", Sagte er mir. Der Punkt ist: Wie fühlst du dich? Physisch? Geistig? Der einzige Weg, um Wohlbefinden zu erreichen, ist in Kontakt mit Ihrem eigenen Zustand der Dinge, sagt dieser Arzt. Hier sind Dr. Jacksons Top-Tipps, um einen eigenen Diabetes zu bekommen und das meiste aus Ihren Arzt- / Pädagogen-Besuchen herauszuholen, wie sie mir diese Woche zur Verfügung gestellt wurden: * Finden Sie heraus, wo Sie sind Starten Sie, indem Sie Ihre bekommen Zahlen: Ihr A1C (mindestens alle 3 Monate), und Ihr Blutdruck, Cholesterin und Mikroalbumin Testergebnisse (alle jährlich). Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie jährlich einen Augenarzt sehen, der sich mit den Daten Ihrer Augengesundheit auskennt. Gehen Sie nie zu Ihrem Diabetes-Arzt, ohne zu wissen, was Ihre Gesundheit Ausgangspunkt ist, sagt Jackson, oder der Besuch wird unproduktiv sein. Und lassen Sie sich nicht von einigen stringenten Zahlzielen ablenken. Einige Leute machen ganz gut mit A1C's von 7+ oder sogar bis zu 9, sagt er. * Entscheiden Sie, auf was Sie sich konzentrieren sollen Es ist unglaublich zu denken, dass Sie alles gleichzeitig angehen müssen. Schauen Sie sich Ihre Gesundheitsakten an und entscheiden Sie, an welchen EINZIGEN Dingen Sie in den kommenden Monaten arbeiten werden. Anstatt vage Vorsätze wie "Ich werde besser essen" zu fokussieren, konzentriere dich auf sehr spezifische Dinge wie das Senken deines A1C, indem du öfter nachdenkst, damit du sofort auf Hochs reagieren kannst. Oder vielleicht konzentrierst du dich lieber auf den Blutdruck als auf den Diabetes-spezifischen Stoff. "Wenn ein Typ 2 seinen Blutdruck von 150 auf 140 senkt, kann er genauso viel Gesundheit gewinnen wie durch Senkung seines A1C", so die Doktoren. * Denken Sie über Ihren Diabetes als Kleinunternehmen und Ihr Pflegeteam als Ihre Berater Gehen Sie zu Ihren Terminen mit Informationen darüber, wo Ihr "Geschäft" steht und klären Sie Ziele und / oder Fragen. Lassen Sie sich von ihnen über diese Besonderheiten beraten, um das Beste aus Ihrem Geld zu machen. Und denken Sie daran, dass diese Leute für Sie arbeiten. Manchmal möchten Sie vielleicht einen A1C öfter als alle 3 Monate. Wenn sie zurückschlagen, bestehen Sie darauf: "Wenn Sie fragen, wird Ihr Arzt es wahrscheinlich tun. Sie müssen nur fragen!" Sagt Jackson. (Er stellt auch fest, dass Metrikas Heim-A1C-Test-Kit für unter $ 20 in der Apotheke eine gute Option ist.) * Stellen Sie sicher, dass Sie die Ergebnisse sehen Deshalb müssen Sie regelmäßig testen. Holen Sie sich ältere und neue Testergebnisse nebeneinander und vergleichen Sie Ihre Zahlen. Sie können sehen, dass Sie etwas bewirkt haben! Belohne dich auf eine positive Weise und setze dir dann neue Ziele für deinen nächsten Triumph. Die Fähigkeit, den Unterschied, den Sie gemacht haben, zu sehen, ist ein Schlüssel. Es ist eine Eile, wie Ihre SAT-Scores oder Videospiel-Scores zu verbessern - was auch immer Sie ablehnt. Wenn du das alles machst, gibt es keine Möglichkeit, dass dir scheußliche Komplikationen zufügen, sagt Jackson. Sie werden ganz oben dabei sein und keine Probleme beim Fortschreiten zulassen. "Denken Sie daran, dass bei Diabetes nie plötzlich etwas passiert." Danke, Dr. Jack, ich fühle mich schon besser! Disclaimer : Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier. Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.