10 Tweets, die erfassen, wie sich Depressionen anfühlen

10 Tweets, die erfassen, wie sich Depressionen anfühlen
10 Tweets, die erfassen, wie sich Depressionen anfühlen

Dieser Artikel wurde in Zusammenarbeit mit unserem Sponsor erstellt. Der Inhalt ist objektiv, medizinisch korrekt und entspricht den redaktionellen Standards und Richtlinien von Healthline.

Der Blues.

Der schwarze Hund.

Melancholie.

Die Flaute.

Es gibt viele Begriffe und Metaphern, um über verschiedene Arten von Depressionen zu sprechen , aber es kann schwierig sein, eine Störung zu artikulieren, die dein Leben verzehren kann und die Art beeinflussen kann, wie du denkst, fühlst und selbst die grundlegendsten täglichen Aufgaben bewältigst.

Stigmatisierung und mangelndes Verständnis bei Depressionen können dazu führen Eröffnen sich noch härter.

Wenn Sie mit Depressionen leben, ist es wichtig zu wissen, dass Sie nicht allein sind - etwa 16 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten sind von Depressionen betroffen Mehr denn je sprechen die Menschen, um Bewusstsein zu schaffen, Stigmatisierung zu bekämpfen und Unterstützung zu finden.

Tausende von Menschen nehmen täglich an Twitter und anderen sozialen Plattformen teil, um ihre Gedanken und Gefühle darüber auszudrücken, wie es ist, unter den Hashtags #DepressionFeelsLike, #WhatYouDontSee und #StoptheStigma mit so einem entmutigenden Zustand zu leben. unter anderen.

Folgendes sagen sie.

Real Talk

Ein tapferes Gesicht ansetzen

Sich festklammern

Der Versuch "ausschlafen"

Dieser Funken Hoffnung


Shawntel Bethea ist eine Schriftstellerin und Patientenanwältin, die mit Geschwüren lebt Kolitis, atopische Dermatitis, Anämie, Angst und Depression. Sie lancierte Chronisch Stark , um andere, die unter chronischen Bedingungen leben, zu erziehen, zu inspirieren und zu befähigen, mehr als nur Patienten zu sein - auch Partner in ihrer eigenen Gesundheitsversorgung zu sein . Sie finden Shawntel auf Twitter , Instagram und Facebook .

Dieser Inhalt repräsentiert die Meinung des Autors und spiegelt nicht unbedingt die Meinung von Teva Pharmaceuticals wieder. Ebenso beeinflusst Teva Pharmaceuticals keine Produkte oder Inhalte, die mit der persönlichen Website des Autors oder den sozialen Mediennetzwerken oder mit denen von Healthline Media in Verbindung stehen. Die Person (en), die diesen Inhalt verfasst haben, wurden von Healthline im Namen von Teva für ihre Beiträge bezahlt. Alle Inhalte sind rein informativ und sollten nicht als medizinischer Rat angesehen werden.