12 Bücher, die ein Licht auf Depression leuchten

12 Bücher, die ein Licht auf Depression leuchten
Die besten 12 Bücher über Depression

Depression ist nicht nur ein depressives Gefühl oder ein schlechter Tag, sondern auch eine Stimmungsstörung, die sich auf die Art und Weise des Denkens, Handelns und Fühlens auswirkt Auswirkungen auf Menschen auf unterschiedliche Weise.

Lesen Sie über Depression und wie es sich auf Menschen auswirkt, und welche Behandlungen und Lebensstiländerungen die Symptome verbessern und wie mehr Menschen die Hilfe bekommen können, die sie benötigen. Es gibt eine ganze Reihe von Ressourcen jede bietet eine einzigartige Perspektive.

'Die Depressionsheilung: Das 6-Schritte-Programm zur Bekämpfung von Depressionen ohne Drogen'

Es ist kein Zufall, dass die Depressionsraten gestiegen sind Unsere moderne, schnelllebige Gesellschaft In der "Depressionsheilung" erinnert Stephen Ilardi, PhD, daran, dass der menschliche Geist und Körper nicht so gestaltet sind, dass er gut mit schlechtem Schlaf und Essen funktioniert Gewohnheiten und lange Arbeitszeiten. Er führt uns zu den Grundlagen zurück und zeigt Beispiele von Techniken zur Bekämpfung von Depressionen, die von Populationen wie den Kaluli von Papua, Neuguinea, inspiriert sind, die noch immer nicht von moderner Technologie beeinflusst sind. Sein Programm basiert auf jahrelanger klinischer Forschung und konzentriert sich stark auf Veränderungen des Lebensstils.

"Der achtsame Weg durch Depression: Befreiung von chronischer Unzufriedenheit"

Achtsamkeit ist eine buddhistische Philosophie, die vor etwa 2 600 Jahren begann. Es fängt jetzt in der westlichen Kultur an. Dies liegt daran, dass Psychologen glauben, dass echte psychische Vorteile aus dem Atmen und aus dem Moment kommen können. Die Autoren von "The Mindful Way through Depression" erklären, wie Achtsamkeit einen negativen Denkprozess bekämpft und wie man ihn bei Depressionen einsetzen kann.

'Die Aufwärtsspirale: Neurowissenschaften nutzen, um den Verlauf der Depression umzukehren, eine kleine Veränderung nach der anderen'

Hinter der Funktionsweise von Depression steckt eine Wissenschaft. In seinem Buch "The Upward Spiral" erklärt Neurowissenschaftler Alex Korb, PhD, den Prozess in Ihrem Gehirn, der Depressionen verursacht. Anhand dieser Informationen skizziert er Tipps, wie Sie neurowissenschaftliche Forschung anwenden können, um Ihr Gehirn auf gesündere, glücklichere Gedanken zu bringen.

'Das Gegenmittel: Glück für Menschen, die kein positives Denken haben können'

Dies ist ein Selbsthilfebuch für Menschen, die Selbsthilfebücher hassen. Nicht jeder ist darauf angewiesen, auf das Versprechen der Positivität zu reagieren. "The Antidote" nimmt einen existenzielleren Ansatz. Dieses Buch untersucht, wie die Aufnahme von negativen Gefühlen und Erfahrungen als Teil des Lebens tatsächlich erhebend sein kann.

"Depressionsfrei, natürlich: 7 Wochen, um Ängste, Verzweiflung, Müdigkeit und Wut aus deinem Leben zu eliminieren"

Es wurde gesagt, dass du das bist, was du isst. Ernährungswissenschaftler Joan Mathews Larson, PhD, glaubt, dass Ungleichgewichte und Mängel die Ursache von Depressionen und Angstzuständen sind. In "Depressionsfrei, natürlich" bietet sie Tipps für emotionale Heilung und Vorschläge für Lebensmittel, Vitamine und Mineralien, um die Gesundheit zu stärken und Depressionen in Schach zu halten.

'Der Mittag-Dämon: Ein Atlas der Depression'

Depression ist keine Einheits-Stimmungsstörung. In "The Noonday Demon" untersucht Autor Andrew Solomon es aus verschiedenen Blickwinkeln, einschließlich seiner persönlichen Kämpfe. Erfahren Sie, warum Depressionen und ihre Behandlungen laut Ärzten, Politikern, Wissenschaftlern, Arzneimittelherstellern und Menschen, die damit leben, so komplex sind.

'Wohlfühlen: Die neue Stimmungstherapie'

Bestimmte negative Denkmuster, wie Schuldgefühle, Pessimismus und geringes Selbstwertgefühl, sind der Treibstoff für Depressionen. In "Feeling Good" beschreibt der Psychiater Dr. David Burns Techniken, die helfen, aus diesen Mustern auszubrechen, indem sie erkannt und behandelt werden. Die neueste Ausgabe dieses Buches enthält auch eine Anleitung zu Antidepressiva und weitere Informationen zu Behandlungsmöglichkeiten bei Depressionen.

'Ändere dein Gehirn, verändere dein Leben'

Du kannst einem alten Hund neue Tricks beibringen und du kannst auch dein Gehirn umschulen. Wir sind in der Lage, unsere Denkmuster zu ändern. Es braucht nur Arbeit. In seinem Buch "Change Your Brain" verwendet der Psychiater Dr. Daniel Amen wissenschaftliche Beweise, um "Gehirnrezepte" zu liefern, die Ihnen helfen, Ihren Geist neu zu trainieren. Für Depressionen bietet er Tipps, um automatische negative Gedanken (ANTs) zu töten.

'Depression rückgängig machen: Was Therapie nicht lehrt und Medikamente Ihnen nicht geben können'

"Depression rückgängig machen" ist ein praktischer Ansatz, um Depressionen zu bekämpfen. Richard O'Connor, PhD, praktizierender Psychotherapeut, konzentriert sich auf die Aspekte dieses Zustands, die in unserer Kontrolle sind: unsere Gewohnheiten. Das Buch bietet Tipps und Techniken, wie man depressive Denkmuster und Verhaltensweisen durch gesündere Ansätze ersetzen kann.

'Full Catastrophe Living'

In unserer schnelllebigen Gesellschaft ist es leicht, den Stress und die tiefgreifenden Auswirkungen auf unsere Stimmungen und unser Wohlbefinden zu übersehen. "Full Catastrophe Living" lehrt Achtsamkeitsgewohnheiten, die Ihnen helfen, in diesem Moment zu leben und den Alltagsstress zu erleichtern. Das Buch kombiniert Denk- und Körperansätze, wie Meditation und Yoga, um Stress abzubauen und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.

"Furiously Happy: Ein lustiges Buch über schreckliche Dinge"

"Furiously Happy" ist abgeleitet von Jenny Lawson's jahrelanger Erfahrung mit Depressionen und anderen Krankheiten. Obwohl sie mit schweren Depressionen lebt, gelingt es Lawson, Licht in der Dunkelheit zu finden, und sie teilt das mit ihren Lesern.

"Funke: Die revolutionäre neue Wissenschaft der Übung und des Gehirns"

Übung tut mehr, als Sie fit zu halten und Herzkrankheiten vorzubeugen. Es ist tatsächlich ein mächtiger Verbündeter im Kampf gegen Depressionen und Angstzustände. "Spark" erkundet die Verbindung zwischen Körper und Geist, um zu erklären, wie und warum aerobes Training wirksam ist, um Symptome von verschiedenen mentalen Zuständen zu reduzieren.

Wir wählen diese Artikel basierend auf der Qualität der Produkte aus und listen die Vor- und Nachteile jedes Produkts auf, damit Sie besser entscheiden können, welche für Sie am besten geeignet ist. Wir arbeiten mit einigen der Unternehmen zusammen, die diese Produkte verkaufen, was bedeutet, dass Healthline einen Teil der Einnahmen erhalten kann, wenn Sie etwas über die folgenden Links kaufen.