Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?  Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire  für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.
Klein Aber Mighty: Gesunde Dinner-Ideen, von einem Experten 'MealMommy'

Eine weitere Ausgabe unserer Serie auf "Small But Mighty" wurden Firmen gegründet, um einige Probleme im Zusammenhang mit Diabetes zu lösen, indem Menschen in unseren D-Schuhen gingen ...

Schon einmal in deinen Kühlschrank geschaut und gedacht "Ich habe absolut nichts, um meine Familie zu ernähren!"? Kimberly Coen sympathisiert. Als Mutter von zwei Mädchen (darunter eines mit Diabetes) entdeckte sie die Herausforderungen, gesunde, aber kinderfreundliche Mahlzeiten für ihre Familie zu finden. Gesunde Mahlzeiten zu planen ist harte Arbeit, aber fügen Sie in Kohlenhydrat-Zählung und andere BG-bezogene Variablen in Essen hinzu, und viele von uns sind leicht überwältigt.

Kimberly ist eine natürlich gut organisierte Frau, deshalb hat sie ihre Planungskompetenzen verfeinert und Meal Mommy ins Leben gerufen, einen webbasierten Service, der eine wöchentliche Einkaufsliste zusammen mit gesunden fünf Tagen bietet. Diabetes-freundliche, Kinder-schmeckte Rezepte zum Abendessen mit allen Nährwertangaben enthalten. Monatliche Mitgliedschaften für den Dienst sind auch ziemlich vernünftig - wählen Sie einen Monat-für-Monat-Service bei $ 10 pro Pop, oder Sie können sechs Monate für $ 50 oder ein ganzes Jahr für $ 90 bekommen. Kimberly sagt, dass ihre eigene Planung ihr geholfen hat, Zeit und Geld im Supermarkt zu sparen, während sie auch gesünderes Essen für ihre Familie bereitstellte.

Wir unterhielten uns mit Kimberly, um mehr über ihre Geschichte zu erfahren und wie MealMommy funktioniert:

DM) Kannst du damit beginnen, uns mehr über die Diagnose deiner Tochter zu erzählen und wie sie deine Familie beeinflusst hat?

KC) Lily ( center, im Foto rechts ) wurde im Oktober 2007 im Alter von 3 Jahren diagnostiziert. Sie hatte oft an ihrem Slip gezerrt und ich dachte, dass sie vielleicht eine Vaginalinfektion hatte. Das führte uns zum Arzt und sie nahmen eine Urinprobe, um zu sehen, ob sie eine Harnwegsinfektion hatte. Ihr Blutzucker war in den unteren 300er Jahren, also schickten sie uns direkt ins Krankenhaus, wo Lily für 5 Tage aufgenommen wurde. Glücklicherweise war sie nie in der DKA und schien überhaupt nicht krank zu sein. Wir waren platt. Niemand in unserer Familie ist Diabetiker. Es ist immer noch erstaunlich für mich, wie etwas, an das ich nie gedacht habe ... Diabetes ... wurde schnell zum meist gebrauchten Wort in unserem Haus. Lily trägt jetzt die Omnipod-Pumpe und ein Dexcom CGMS. Es geht ihr sehr gut und sie ist eine sehr fröhliche, sehr normale, lebenslustige Erstklässlerin!

Woher hast du die Idee für MealMommy? com?

Sofort nach Lilys Diagnose fing ich an, mich über alle Dinge zu informieren, die mit Diabetes zu tun haben. Ich wollte alles lernen, was ich konnte, um sicherzustellen, dass meine Tochter ein langes, gesundes, glückliches Leben führt. Ich fand die Ernährungsseite der Dinge faszinierend. Ich fing an, es zu studieren, traf Termine mit Ernährungswissenschaftlern und plante sogar ein riesiges Seminar in Houston über den Glycemic Index. Ich habe so viel wertvolle Informationen gelernt und war aufgeregt.Als ich anfing, andere Familien zu treffen, die mit Typ 1 lebten, war die gemeinsame Beschwerde unter den Müttern nicht zu wissen, was sie ihren Kindern geben sollten. Also wurde MealMommy geboren.

Wie genau funktioniert die MealMommy? com Service Arbeit?

Jeden Freitag erhalten unsere Mitglieder eine E-Mail mit der aktualisierten Rezeptliste. Sobald Sie auf der Website sind, können Sie sich anmelden und 5 Rezepte mit einer druckbaren Einkaufsliste sehen. Jedes Rezept hat die Portionsmenge (z. B. 1/2 Tasse, 1 Scheibe Brot, 1/2 Tasse Beeren, etc.) und die Kohlenhydrate für das Essen. Die Rezepte umfassen nicht nur das Hauptgericht, sondern auch die Seiten, da die meisten Kohlenhydrate in einer Mahlzeit aus der Beilage kommen.

Die Einkaufsliste ist in Abschnitte unterteilt, um den Einkauf zu erleichtern. Zum Beispiel gibt es "aufgeschobene" Gegenstände und "gefrorene / gekühlte" Gegenstände. Das Essen ist familienorientiert und wurde von meiner Familie getestet! Die Seite bietet auch eine monatliche Featured Family und zwei Expertenblogs: Words From The Wise und Family Fun. Diabetes-Experten und ein Familienberater schreiben diese Blogs zu Themen, die für Familien mit Diabetes hilfreich sind. Zum Beispiel drehen sich die Blogs im Juni um Mobbing und die Blogs im Juli handeln von Essstörungen und Diabetes. Ich schreibe auch einen wöchentlichen Blog namens Mommy Memoirs über unsere Erfahrungen mit Diabetes.

Haben Sie also einen Ernährungsberater, der Ihnen bei den Ernährungsinformationen hilft?

Nein, tu ich nicht. Ich benutze ein Software-Programm für Ernährungsberater, das auf den USDA-Standards basiert. Ich gebe die genauen Mengen eines Rezepts ein und es gibt mir ein Nährwertkennzeichen. Ich habe auch einen Ernährungsberater zur Hand, um Fragen zu beantworten, aber sie ist nicht im Personal.

Welche Art von Rezepten möchten Sie verwenden? Wenig Kohlehydrate? Vegetarier? Haben Sie auch glutenfreie Rezepte?

Unsere Rezepte sind alle familienorientiert, gesund, Rezepte mit niedrigerem glykämischen Index. Sie sind nicht kohlenhydratarm, sondern sind "gute Kohlenhydrate", was ernährungsreiche Entscheidungen bedeutet, die Kohlenhydrate enthalten, aber auch keine kohlenhydratreichen Rezepte sind. Ich habe derzeit keine glutenfreien Rezepte. In den meisten Wochen haben wir mehrere Rezepte, die leicht vegetarisch zubereitet werden können. Ich mache ein paar, die auch vegetarisch sind, aber das ist nicht mein Fokus.

MahlzeitMommy. com ist immer noch ziemlich neu, was war das erste Feedback?

Das Feedback war bisher nur positiv! Am Samstagmorgen rief mich eine Mutter an, um mir für die Erstellung der Seite zu danken, da sie ihr Leben viel einfacher gemacht hat. Das hat meinen Tag gemacht! Ich möchte wirklich anderen Familien helfen, indem ich meine harte Arbeit in der Küche und alles, was ich gelernt habe, teile!

Klingt nach einer großartigen Idee, Kimberly. Welcher Elternteil konnte Hilfe nicht mit der entmutigenden Aufgabe des Herausfindens verwenden, was für das Abendessen ist, das gerade scheint, um zu kommen, Tag für Tag nach Tag? ;)

Disclaimer : Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline.Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.