Kann Home Remedies Pinworms behandeln?

Kann Home Remedies Pinworms behandeln?
Home Remedies für Pinworms: Arbeiten sie?

Die Grundlagen

Pinworm Infektion ist am meisten In den Vereinigten Staaten kommt es häufig zu einer Infektion mit Darmparasiten, die bei Kindern im schulpflichtigen Alter häufig auftritt, zum Teil, weil sie beim Händewaschen generell weniger sorgfältig sind.Junge Kinder teilen sich oft Gegenstände und putzen sich beim Spielen gegenseitig, was sie in Gefahr bringen kann zur Reinfektion.

Sie können diese Parasiten leicht aufnehmen, ohne es zu wissen.Nach dem Verzehr können sie durch Ihren Verdauungstrakt wandern und ihre Eier in die Hautfalten in der Nähe Ihres Anus legen.Dies kann dazu führen, dass Sie Brennen oder extremen Juckreiz um Ihre haben Einige Menschen werden keine Symptome haben.

Wenn Sie oder eine geliebte Person eine Madenwurm-Infektion hat, sollte jeder in Ihrem Haushalt behandelt werden.

HausmittelEs gibt Hausmittel für Madenwürmer?

Obwohl Mittel zur Behandlung von Madenwürmern existieren, sind sie kein empfohlenes Erste-Linie-Tr Essen. Unterstützung für die Verwendung dieser Hausmittel ist in erster Linie anekdotisch. Dies bedeutet, dass wissenschaftliche Daten nicht die Verwendung von Hausmitteln für Madenwürmer unterstützen.

Was für jemand anderen funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für Sie. Wenn Sie Allergien haben, sollten Sie vorsichtig sein, wenn Sie Hausmittel versuchen. Wenn Sie über eine mögliche Reaktion besorgt sind, sollten Sie das Mittel auf einer kleinen Hautpartie testen, bevor Sie es auf die betroffene Stelle auftragen.

Hier sind drei Hausmittel, mit denen Sie versuchen können, Ihre Madenwurminfektion zu behandeln:

Roher Knoblauch

Knoblauch soll vorhandene Eier töten und verhindern, dass weibliche Madenwürmer mehr Eier legen. Sie können es in kleinen Dosen einnehmen oder es topisch wie eine Salbe anwenden. Wenn Sie den Knoblauch aufnehmen möchten, würzen Sie eine Gewürznelke und mischen Sie sie in Nudeln oder streuen Sie es auf Brot. Sie können den Knoblauch auch selbst essen.

Um eine Salbe herzustellen, hacken Sie ein paar Knoblauchzehen und mahlen sie zu einer Paste. Mischen Sie die Knoblauchpaste mit etwas Vaseline oder einem anderen Grundöl. Tauchen Sie einen sauberen Wattestäbchen in die Mischung und tragen Sie die Salbe auf Ihren Anus auf. Verwenden Sie nicht, wenn Sie empfindliche Haut haben, wenn der Bereich ein brennendes Gefühl hat, oder wenn Sie Haut, Hämorrhoiden oder Entzündung in der Gegend gebrochen haben.

Kokosnussöl

Kokosnuss soll antibakterielle und antivirale Eigenschaften haben, die helfen können, eine Pinworm-Infektion zu beseitigen. Diese Behandlung erfordert einen zweistufigen Ansatz. Schlucken Sie jeden Morgen einen Teelöffel reines Kokosöl. Bevor Sie ins Bett gehen, reiben Sie eine kleine Menge Kokosöl in das betroffene Gebiet ein.

Rohe Karotten

Es wird angenommen, dass der Verzehr einer Tasse roher, geschredderter Karotten zweimal am Tag Ihrem Körper dabei helfen kann, die Würmer durch Ihre Gedärme zu drücken. Dies liegt daran, dass die ballaststoffreichen Karotten die Verdauung verbessern und den Stuhlgang fördern können.

Einen Arzt aufsuchen.Besuchen Sie Ihren Arzt

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie oder ein Angehöriger eine Madenwurm-Infektion haben, sollten Sie die Hausmittel überspringen und sofort einen Arzt aufsuchen.Pinworms sind ansteckend, und eine Verzögerung der Behandlung kann Ihre Umgebung gefährden.

Wenn Sie sich für ein Hausmittel entscheiden, sollten Sie die Anwendung abbrechen und Ihren Arzt konsultieren, wenn:

  • Ihre Symptome bestehen bleiben
  • Sie Bauchkrämpfe haben
  • Blut im Urin oder Stuhl

vorhanden ist Ihr Arzt kann feststellen, was Ihre Symptome verursacht, und feststellen, ob Sie die Infektion erfolgreich beseitigt haben.

Traditionelle BehandlungenWie werden Pinworms typischerweise behandelt?

Pyrantel Pamoat ist in den meisten over-the-counter (OTC) Behandlungen für Madenwürmer. Dazu gehören Reeses Pinworm Medication und Pin-X. Rezeptpflichtige Medikamente sind ebenfalls erhältlich. Ihr Arzt kann eine Zwei-Dosen-Behandlung von Mebendazol oder Albendazol verschreiben, um Ihnen bei der Beseitigung der Infektion zu helfen. Die zweite Dosis des Medikaments wird typischerweise zwei Wochen nach der ersten Dosis gegeben.

Sie müssen auch Ihre persönliche Hygiene und Pflege zu Hause anpassen. Befolgen Sie diese Tipps:

  • Waschen Sie sich regelmäßig Ihre Hände.
  • Halte deine Fingernägel kurz und unterdrücke deine Nägel nicht.
  • Tragen Sie enge Unterwäsche.
  • Waschen Sie Ihre Unterwäsche jeden Tag in heißem Wasser.
  • Ändern Sie Ihre Nachtwäsche regelmäßig.
  • Wischen oder saugen Sie die Böden in allen Wohnräumen ab.
  • Waschen Sie alle Bettwäsche und Bettwäsche in heißem Wasser.

OutlookOutlook

Wenn Sie ein Hausmittel verwenden und Ihre Symptome innerhalb weniger Tage nicht abgeklungen sind, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Wenn Sie glauben, dass Ihr Körper die Infektion beseitigt hat, sollten Sie immer noch mit Ihrem Arzt sprechen, um sicherzustellen, dass Ihr Zustand nicht mehr ansteckend ist.

Wenn Sie ein OTC-Medikament verwenden, klingen Ihre Symptome wahrscheinlich innerhalb von drei Tagen nach der ersten Dosis ab. Die Infektion gilt in den folgenden drei Wochen noch als ansteckend. Dies liegt daran, dass alle gelegten Eier schlüpfen und die Ausbreitung der Infektion weiter vorantreiben können. Sie sollten Ihre Medikamente richtig und konsequent nehmen, um die Madenwürmer loszuwerden.

PräventionTipps zur Prävention

Häufiges Händewaschen mit Seife und warmem Wasser ist der beste Weg, eine Reinfektion zu verhindern. Sie sollten sich immer die Hände waschen:

  • nach der Benutzung des Badezimmers
  • nach dem Wechsel der Windel
  • vor dem Essen
  • bevor Sie Ihren Mund berühren

Sie sollten auch Ihre Nägel kurz halten. Pinworm Eier können unter Ihren Nägeln gefangen werden. Sie können sie später einnehmen, wenn Ihre Hände nicht richtig gewaschen wurden. Halten Sie Ihre Nägel kurz, um dies zu verhindern. Erfahren Sie mehr über Madenwurminfektionen und wie Sie sie verhindern können.