Ein st├Ąrkeres, ges├╝nderes Leben f├╝hren? Melden Sie sich f├╝r unseren Newsletter Wellness Wire f├╝r alle Arten von Ern├Ąhrung, Fitness und Wellness an.

Ein st├Ąrkeres, ges├╝nderes Leben f├╝hren?

Ein st├Ąrkeres, ges├╝nderes Leben f├╝hren?  Melden Sie sich f├╝r unseren Newsletter  Wellness Wire  f├╝r alle Arten von Ern├Ąhrung, Fitness und Wellness an.
Essen Sie Ihre Gr├╝nen

Sie sagen uns immer, wir sollten viel Gem├╝se und Obst essen. Nat├╝rlich ist Gem├╝se besser - wenn Sie Ihren Blutzucker nicht ansteigen lassen wollen, ist das (D'OH). Nun, ich esse nicht fast so viele Portionen Gr├╝nzeug pro Tag wie ich sollte. Und tu auch nicht so, als w├╝rdest du es tun.

Was sind unsere M├Âglichkeiten? Verkleiden Sie das Zeug? Nein, ich meine, wie die Promis es tun und verstecken sie in anderen Lebensmitteln, die ansprechender scheinen? K├Ânnte sein. Oder vielleicht versuchen Sie das Zeug mit etwas Zing in einen Smoothie zu verfl├╝ssigen. Hier ist ein Rezept, das einige sehr gesundheitsbewusste Freunde weitergegeben haben:

Haupts├Ąchlich Spinat (3/4) dann folgendes hinzuf├╝gen:

Ein Apfel (schneiden Sie es auf, bevor Sie es in den Mixer geben oder es ist eine Katastrophe)

Essl├Âffel roh gehackter Ingwer

Petersilie (normalerweise Lose)

Gurke (H├Ąlfte eines hei├čen Hauses oder englische Gurke)

Zitronensaft (verwenden Sie eine halbe Zitrone und dr├╝cken Sie es hinein)

Sellerie (nicht viel davon oder es ist schwer zu blend)

Paprikaschoten (total optional, sagen sie - pers├Ânlich kann ich die Sauger nicht verdauen)

Blend bis glatt auf Hoch - Es ist am besten, wenn das Gem├╝se kalt ist ...

"Der Apfel, Ingwer und Zitrone lassen es wirklich k├Âstlich schmecken", behaupteten meine Freunde.

Hier versuche ich, das Zeug zu machen:

Zutaten - check!

In den Mixer geben - ├╝berpr├╝fen! (Wow, das ist voll)

Produziere extrem gr├╝nes Getr├Ąnk - check!

Trinken Sie trotz der angewiderten Blicke auf den Gesichtern von Kindern und trotz der Bemerkung des Ehemannes, dass es aussieht wie ein Frosch [Nebenprodukt] - ├╝berpr├╝fen Sie!

Es war wirklich nicht schlecht.

Ich wollte anmerken, dass ich auch Mollyjades vorgeschlagenen Gem├╝se-Dip probiert habe, der durch Mischen von Erdnussbutter, Sojasauce, Chilisauce und Knoblauchpulver hergestellt wurde. Chili-aromatisierte Erdnussbutter. Seltsam. Ein bisschen wie Sie sich das "PB Special" im mexikanischen Restaurant El Torito vorstellen. Mit anderen Worten, die Jury ist immer noch nicht dabei - vor allem, weil mein BG-Level hochgeschossen ist, nachdem ich vermutlich f├╝r dieses Gebr├Ąu unterdosiert hatte. Aber einen Versuch wert, genauso. Ich denke, ich werde es bei meinem n├Ąchsten Book Club-Treffen bei uns feiern, nur um zu testen, ob es die Leute motiviert, ihr rohes Gr├╝nzeug zu essen:)

Disclaimer : Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. F├╝r mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde f├╝r Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch ├╝berpr├╝ft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. F├╝r weitere Informationen ├╝ber die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.