Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?  Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire  für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.
Neue Möglichkeiten, Symlin zu verwalten

Ich habe auf den Seiten von Diabetes-Foren über Symlin viel Geplapper bemerkt benutzen. Einige versuchen immer noch, diese synthetische Form des menschlichen Hormons Amylin auszuprobieren, die normalerweise von den Beta-Zellen hergestellt wird und die Glukose-Peaks nach der Mahlzeit ausgleicht. Andere sind nur dankbar, dass es jetzt in einem praktischen Injektionsstift erhältlich ist.

Anfang Juni berichtete Amylin über Ergebnisse einer Studie mit Symlin mit 112 Patienten mit Typ-2-Diabetes, die mich eher überraschte, da ich ursprünglich dachte, dieses Medikament ziele nur auf Typ 1. Wenn ich die Website des Unternehmens überprüfe, sehe ich, dass sie jetzt Typ 2 als ihre erste Zielgruppe angeben. Wirtschaftlich ist das sehr sinnvoll. Laut diesem Artikel bleibt Symlin jedoch nur für Patienten geeignet, die bereits Insulin einnehmen. Der Balanceakt zwischen Symlin-Dosen und Insulindosen ist ein heikler. Und es ist auch nicht gerade bequem, all diese Ausrüstung herumzutragen.

Was wäre, wenn Sie Symlin mit einer Patch-Pumpe wie der von Valeritas entwickelten verabreichen könnten? Ich habe ein Gerücht gehört, dass dies in Erwägung gezogen wird. So wie ich es sehe, gibt es einige wichtige Vor- und Nachteile:

PRO

* kleines Einweggerät, das du 24 Stunden lang trägst

* so einfach anzuwenden wie ein Band-AID, sagen sie (keine Kanüle, verwendet Mikronadeln)

* Keine Spritzen oder Injektionsstifte zum Mitführen

* ein "Kinderspiel", da Sie nur einen Knopf drücken müssen, wenn Sie bereit sind zu dosieren

CON > * das Tragen von etwas, das ständig an Ihrem Körper klebt (immer noch ein Problem für viele Menschen)

* Sie müssen es immer noch füllen und an jedem einzelnen Tag festhalten

* ist es möglich, den Dosierknopf versehentlich zu drücken ? Irgendwie beunruhigt mich das

* Einwegeinheit scheint nicht zu grün

Was denkt ihr alle? Wären Sie von Symlin in einer kleinen Wegwerf-Patchpumpe begeistert?

Übrigens, wenn Sie sich fragen, warum ich Symlin nie diskutiert habe, ist es ganz einfach: Es hat Jahre gedauert, bis ich einen festen Magen hatte, also bin ich nicht auf der Suche nach etwas, das Magenentleerung verursachen könnte. Das heißt, sag niemals nie. Wenn ich jemals verzweifelt versuchen würde, meine Postprandials zu senken, würde ich vielleicht doch noch den Symlin-Zug nehmen.

Disclaimer

: Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier. Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.