Verst├Ąndnis und Behandlung von R├╝ckenschmerzen

Verst├Ąndnis und Behandlung von R├╝ckenschmerzen
Mittel R├╝ckenschmerzen: Ursachen , Behandlung und Home Remedies

Was ist Schmerzen im mittleren R├╝ckenbereich?

Der mittlere R├╝ckenschmerz tritt unterhalb des Halses und oberhalb des unteren Teils des Brustkorbs in einem Bereich auf, der als Brustwirbels├Ąule bezeichnet wird.In diesem Bereich befinden sich 12 hintere Knochen - die T1- bis T12-Wirbelk├Ârper zwischen ihnen.

Die Wirbels├Ąule sch├╝tzt das R├╝ckenmark, das R├╝ckenmark ist ein langes Nervenb├╝ndel, das dem Gehirn die Kommunikation mit dem Rest des K├Ârpers erm├Âglicht.

Es gibt eine Reihe von M├Âglichkeiten, wie die Knochen, Muskeln, B├Ąnder und Bandscheiben in der Wirbels├Ąule die Nerven reizen oder verletzen k├Ânnen, was R├╝ckenschmerzen verursacht.

SymptomeSymptome der mittleren R├╝ckenschmerzen

Es gibt verschiedene Symptome, die R├╝ckenschmerzen umfassen Symptome wi Es h├Ąngt von der Ursache Ihres Schmerzes ab. Einige der h├Ąufigsten Symptome von R├╝ckenschmerzen sind:

  • Muskelschmerzen
  • dumpfer Schmerz
  • ein brennendes Gef├╝hl
  • scharfe oder stechende Schmerzen
  • Muskelverspannungen oder Steifheit

Andere schwerwiegendere Symptome k├Ânnen einschlie├čen:

  • Kribbeln oder Taubheit in den Beinen, Armen oder Brust
  • Brustschmerzen
  • Schw├Ąche in den Beinen oder Armen
  • Verlust von Darm oder Blasenkontrolle

8 UrsachenWas verursacht R├╝ckenschmerzen?

1. Schlechte K├Ârperhaltung

Wiederholter Druck auf die Wirbels├Ąule kann zu R├╝ckenschmerzen f├╝hren. In einigen F├Ąllen kann eine schlechte Haltung diesen Druck verursachen. Die Muskeln und B├Ąnder in deinem R├╝cken m├╝ssen hart arbeiten, um dich im Gleichgewicht zu halten. ├ťberlastung dieser Muskeln kann zu Schmerzen und mittleren R├╝ckenschmerzen f├╝hren.

2. Adipositas

Eine Meta-Analyse von 95 Studien zu Gewicht und R├╝ckenschmerzen zeigte ebenfalls eine positive Korrelation zwischen Adipositas und R├╝ckenschmerzen. Wenn das Gewicht zunimmt, steigt auch das Risiko von R├╝ckenschmerzen.

3. Muskelverstauchung oder -dehnung

Verstauchungen sind das Rei├čen oder Strecken von B├Ąndern. St├Ąmme sind das Rei├čen oder Strecken von Muskeln und Sehnen. Das regelm├Ą├čige Heben schwerer Gegenst├Ąnde, insbesondere ohne richtige Form, kann leicht dazu f├╝hren, dass sich eine Person verstaucht oder den R├╝cken belastet. Verstauchungen und Zerrungen k├Ânnen auch nach einer peinlichen, pl├Âtzlichen Bewegung auftreten.

4. Sturz oder andere Verletzung

Der mittlere R├╝cken ist weniger anf├Ąllig f├╝r Verletzungen als die Halswirbels├Ąule (Hals) und die Lendenwirbels├Ąule (unterer R├╝cken). Dies liegt daran, dass es strukturierter und starrer ist. Es ist jedoch immer noch m├Âglich, den mittleren R├╝cken zu verletzen. Diese Verletzungen treten am h├Ąufigsten auf:

  • ein harter Sturz, wie die Treppe hinunter oder aus einer H├Âhe
  • ein Autounfall
  • stumpfes Trauma
  • Sportunfall

Eine Verletzung der Brustwirbels├Ąule kann passiert jedem, aber ├Ąltere Menschen sind einem h├Âheren Risiko ausgesetzt. Wenn Sie nach einem solchen Vorfall R├╝ckenschmerzen haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

5. Bandscheibenvorfall

Ein Bandscheibenvorfall tritt auf, wenn der innere, gelartige Kern einer Bandscheibe in Ihrem R├╝cken gegen den ├Ąu├čeren Knorpelring dr├╝ckt und Druck auf einen Nerv aus├╝bt.Bandscheibenvorf├Ąlle werden auch h├Ąufig als Bandscheibenvorfall oder Rupturscheiben bezeichnet.

Dieser Druck auf den Nerv kann zu Schmerzen, Kribbeln oder Taubheit im mittleren R├╝ckenbereich und in Bereichen f├╝hren, in denen sich der betroffene Nerv bewegt, z. B. in den Beinen.

6. Osteoarthritis

Osteoarthritis (OA) ist eine degenerative Gelenkerkrankung. Es tritt auf, wenn der Knorpel, der die Gelenke bedeckt, zusammenbricht und die Knochen aneinander reiben. Nach Angaben der Zentren f├╝r Krankheitskontrolle und Pr├Ąvention (CDC) haben 30 Millionen Erwachsene eine OA in den Vereinigten Staaten. Es ist eine Hauptursache f├╝r Behinderung bei erwachsenen Amerikanern.

7. Altern

Je ├Ąlter eine Person ist, desto wahrscheinlicher sind R├╝ckenschmerzen. Nach Angaben der American Association of Retired Persons treten R├╝ckenschmerzen am h├Ąufigsten bei 30- bis 50-J├Ąhrigen auf. Der Alterungsprozess tr├Ągt auf nat├╝rliche Weise den K├Ârper, einschlie├člich d├╝nner werdende Knochen, Verringerung der Muskelmasse und eine Verringerung der Fl├╝ssigkeit zwischen den Gelenken in der Wirbels├Ąule. All diese Dinge k├Ânnen R├╝ckenschmerzen verursachen.

8. Frakturen

Wirbelfrakturen treten oft nach Traumata auf, wie zB Sturz, Autounfall oder Sportverletzungen. Frakturen sind auch bei Menschen mit verminderter Knochendichte, wie bei Menschen mit OA, wahrscheinlicher.

Frakturen k├Ânnen schwere Schmerzen im mittleren R├╝ckenbereich verursachen, die sich verschlechtern, wenn Sie sich bewegen. Wenn Sie auch Inkontinenz, Kribbeln oder Taubheit haben, kann Ihre Fraktur auch das R├╝ckenmark beeinflussen.

Frakturen oder Knochenbr├╝che k├Ânnen sehr schwere Verletzungen verursachen. Sie erfordern oft eine sofortige Behandlung. Zu den Behandlungsoptionen geh├Âren das Tragen einer Orthese, die Physiotherapie und m├Âglicherweise eine Operation.

DiagnoseWie wird der mittlere R├╝ckenschmerz diagnostiziert?

Sie m├╝ssen Ihren Arzt aufsuchen, um eine Diagnose f├╝r den Zustand Ihrer mittleren R├╝ckenschmerzen zu erhalten. Ihr Arzt kann zur Diagnosestellung Folgendes verwenden:

K├Ârperliche Untersuchung

W├Ąhrend einer k├Ârperlichen Untersuchung untersucht Ihr Arzt Ihre Wirbels├Ąule, Ihren Kopf, Ihr Becken, Ihren Bauch, Ihre Arme und Beine. Wenn Sie einen Unfall hatten, k├Ânnen Notfallhelfer bei dieser Untersuchung auch einen Halsband um den Hals legen, um die Wirbels├Ąule zu stabilisieren.

Tests

Ihr Arzt wird wahrscheinlich einige Tests durchf├╝hren, um ihnen zu helfen, eine Diagnose zu stellen. Dazu geh├Âren neurologische und bildgebende Untersuchungen.

Ein neurologischer Test wird die Funktion des Gehirns und des R├╝ckenmarks untersuchen. W├Ąhrend dieses Tests kann Ihr Arzt Sie bitten, Ihre Zehen oder Finger zu wackeln. Dies kann den Status des R├╝ckenmarks und der Nervenenden anzeigen.

Imaging-Tests erzeugen Bilder vom Inneren Ihres K├Ârpers. Sie k├Ânnen Br├╝che, Knochendegeneration oder andere Ursachen von R├╝ckenschmerzen zeigen. Die Tests k├Ânnen einschlie├čen:

  • R├Ântgen
  • CT-Scan
  • MRT-Scan
  • Ultraschall

Diese Imaging-Tests erlauben Ihrem Arzt, Sch├Ąden an Ihrer Wirbels├Ąule zu erkennen und einen geeigneten Behandlungsverlauf festzulegen.

Behandlung Behandlung von mittleren R├╝ckenschmerzen

Die Behandlung von mittleren R├╝ckenschmerzen variiert je nach Ursache des Schmerzes. Da R├╝ckenschmerzen ziemlich h├Ąufig sind, versuchen die meisten Menschen zun├Ąchst, zu Hause mit einfachen, kosteng├╝nstigen und nichtinvasiven Behandlungsmethoden zu behandeln.Wenn Hausmittel Ihre Symptome nicht helfen, k├Ânnen medizinische Behandlungen oder eine Operation erforderlich sein.

Hausmittel

Es gibt mehrere Methoden, die Sie zu Hause anwenden k├Ânnen, um R├╝ckenschmerzen zu behandeln:

  • Vereisen Sie den Bereich und tragen Sie sp├Ąter W├Ąrme auf. Dies ist eine der am h├Ąufigsten verwendeten Methoden, die sofortige Linderung bieten k├Ânnen.
  • Erw├Ągen Sie die Einnahme rezeptfreier Schmerzmittel wie Ibuprofen (Advil) und Naproxen (Aleve), um Schwellungen und Schmerzen zu lindern.
  • Strecken und st├Ąrken Sie die R├╝ckenmuskulatur durch ├ťbungen wie Yoga.

Sie k├Ânnen auch Ihre Haltung verbessern, um R├╝ckenschmerzen zu lindern. Probieren Sie diese Tipps:

  • Vermeiden Sie die Lockerheit.
  • Halten Sie beim Stehen die Schultern zur├╝ck.
  • Nehmen Sie l├Ąngere Pausen ein, wenn Sie l├Ąngere Zeit sitzen.
  • Wenn Sie einen Schreibtischjob haben, k├Ânnen Sie die H├Âhe des Stuhls und des Computermonitors, die Position der Tastatur und der Maus anpassen, um eine gute K├Ârperhaltung zu erreichen.

Medizinische Behandlungen

Wenn Ihre R├╝ckenschmerzen l├Ąnger als 72 Stunden anhalten und Hausmittel die Schmerzen nicht lindern, suchen Sie Ihren Arzt auf. Sie k├Ânnen empfehlen:

  • physikalische Therapie
  • verschreibungspflichtige Schmerzmittel oder Muskelrelaxantien
  • chiropraktische Behandlung
  • Steroid-Injektionen

Operationen

Wenn diese nichtinvasive Behandlung nicht Ihre mittleren R├╝ckenschmerzen hilft, wenden Sie sich an Ihren Arzt kann eine Operation empfehlen. Es gibt eine Reihe von verschiedenen Verfahren, die je nach Ursache Ihrer R├╝ckenschmerzen helfen k├Ânnen. Die Erholung von der Operation kann mehrere Monate dauern.

Einige m├Âgliche Operationen umfassen:

  • Laminektomie. Diese Operation entfernt die gesamte Lamina oder die R├╝ckwand eines Wirbels, um das R├╝ckenmark zu entlasten.
  • Laminotomie. Dieses Verfahren entfernt einen Teil der Lamina, um einen eingeklemmten Nerv zu lindern.
  • Diskektomie. Diese Operation entfernt einen Teil einer Bandscheibe, um einen eingeklemmten Nerv zu lindern.

Pr├ĄventionVerhindern von R├╝ckenschmerzen

Auch wenn es unm├Âglich ist, einen Unfall zu verhindern, der R├╝ckenschmerzen verursachen k├Ânnte, gibt es viele M├Âglichkeiten, Ihre R├╝ckenmuskulatur zu st├Ąrken und Ihre Wirbels├Ąule vor R├╝ckenschmerzen zu sch├╝tzen. Hier einige Beispiele:

  • ├ändern Sie Ihre Schlafposition. Wenn Sie auf dem R├╝cken schlafen, riskieren Sie eine Fehlstellung der Wirbels├Ąule und verursachen R├╝ckenschmerzen. Es gibt einige Positionen, die Sie versuchen k├Ânnen, dies zu verhindern. Versuchen Sie, auf der Seite mit einem Kissen zwischen den Knien zu schlafen und in der fetalen Position zu schlafen.
  • Passen Sie Ihre K├Ârperhaltung an. Eine gute Haltung zu erhalten, gibt den R├╝ckenmuskeln eine Pause und st├Ąrkt sie. Stehen und sitzen Sie aufrecht, senken Sie die Stuhlh├Âhe, so dass Ihre F├╝├če flach auf dem Boden sitzen, bewegen Sie Computerbildschirme auf Augenh├Âhe oder erhalten Sie einen Stehpult - alles Strategien, um die K├Ârperhaltung zu verbessern.
  • Siehe einen Physiotherapeuten. Verbesserung Ihrer Kernkraft, K├Ârperhaltung, Beweglichkeit der Wirbels├Ąule und Ausdauer sind alles Wege, um eine gute Gesundheit der Wirbels├Ąule zu gew├Ąhrleisten. Ein Physiotherapeut arbeitet mit Ihnen zusammen, um ein pers├Ânliches Trainingsprogramm zu erstellen, um Ihre Kraft und Bewegung zu verbessern.]