Was ist die beste Geburtenkontrolle f├╝r Frauen mit PCOS?

Was ist die beste Geburtenkontrolle f├╝r Frauen mit PCOS?
Best Birth Control for PCOS: 3 Optionen

Wie Geburtenkontrolle helfen kann

Das polyzystische Ovarsyndrom (PCOS) ist ein Gesundheitszustand, der vergr├Â├čerte Ovarien mit kleinen Zysten an den Au├čenr├Ąndern verursacht.

Eine von 10 Frauen hat PCOS, laut dem Amt f├╝r Frauengesundheit.

Viele Frauen mit PCOS Nehmen Sie eine hormonelle Verh├╝tung ein, um die durch die Erkrankung verursachten Symptome zu lindern, zum Beispiel kann PCOS dazu f├╝hren, dass Sie Ihre Periode monatelang verpassen, w├Ąhrend die Geburtenkontrolle Ihren Menstruationszyklus regulieren kann.

Weitere Symptome, die bei der Geburtenkontrolle helfen k├Ânnen:

  • hormonelles Ungleichgewicht
  • Bl├Ąhungen
  • Kr├Ąmpfe
  • Akne
  • Beckenschmerzen
  • ├╝berm├Ą├čiges Haarwachstum
  • unregelm├Ą├čige Perioden
  • Eisprung

Lesen Sie weiter auf le Welche Formen der hormonellen Geburtenkontrolle k├Ânnen f├╝r Sie n├╝tzlich sein?

Orale KontrazeptivaOrale Kontrazeptiva

Orale Kontrazeptiva sind die gebr├Ąuchlichste und effektivste M├Âglichkeit zur Behandlung von PCOS-Symptomen.

Es gibt zwei Arten von oralen Kontrazeptiva: Kombinationspillen und Gestagenpillen. Beide Arten der Geburtenkontrolle sind wirksam bei der Behandlung von PCOS-Symptomen und k├Ânnen Ihnen helfen:

  • Eisprung
  • haben regelm├Ą├čige Perioden
  • haben leichtere Perioden
  • reduzieren Kr├Ąmpfe
  • haben eine klarere Haut
  • senken Ihre Risiken f├╝r Endometriumkarzinom, Ovarialkarzinom und Ovarialzysten
  • reduzieren zus├Ątzliches Haarwachstum

Die meisten Frauen, die an PCOS leiden, haben keine Nebenwirkungen bei der Einnahme der Pille, aber verschiedene Arten der Empf├Ąngnisverh├╝tung wirken sich auf alle Menschen unterschiedlich aus.

Sie k├Ânnen einen oder mehrere der folgenden Symptome auftreten:

  • Stimmungsschwankungen
  • m├Âgliche Gewichtszunahme oder -verlust
  • ├ťbelkeit
  • Kopfschmerzen
  • wunde Br├╝ste
  • etwas Spotting

Wenn Sie haben Krankenversicherung kann Ihr Plan die Kosten f├╝r dieses Medikament vollst├Ąndig abdecken. Sie k├Ânnen es auch mit wenig oder gar keinen Kosten durch Medicaid oder ein Patientenhilfsprogramm bekommen.

Ohne Abdeckung kostet eine Packung Kombinationspillen normalerweise zwischen 20 und 50 US-Dollar pro Monat. Progesteron-Pillen kosten in der Regel etwa 50 US-Dollar pro Monat.

Kombinationspillen

Kombinationspillen enthalten ├ľstrogen und Gestagen, zwei synthetische Hormone, die denen in Ihren Eierst├Âcken ├Ąhneln. Die Menge des vorhandenen Hormons variiert von Marke zu Marke. Sie k├Ânnen sich f├╝r niedrig- oder hochdosierte Formulierungen entscheiden.

Zum Beispiel enthalten niedrig dosierte Kombinationspillen etwa 20 Mikrogramm (╬╝g) ├ľstrogen. Hochdosierte Antibabypillen haben typischerweise zwischen 30 und 35 mcg ├ľstrogen. Ihr Arzt wird Ihnen helfen, die richtige Dosierung f├╝r Sie zu bestimmen.

Progesteron-Pille

Gestagenpillen, die sogenannten Minipills, sind eine wirksame Alternative f├╝r Frauen mit PCOS, die keine Kombinationspillen nehmen k├Ânnen.PCOS verursacht niedrige Konzentrationen des Hormons Progesteron. Progesteron-Pillen erh├Âhen Ihr Progesteron, was dazu f├╝hrt, dass Sie regelm├Ą├čige Perioden haben und das Risiko f├╝r Endometriumkarzinom senken.

Progesteron-Pillen k├Ânnen bis zu 35 ╬╝g synthetisches Gestagen enthalten.

Weitere Informationen: Wie w├Ąhle ich die richtige Antibabypille?

HautpflasterSkin patch

Das Verh├╝tungspflaster ist ein d├╝nnes Plastikpflaster, das ├ľstrogen und Gestagen enth├Ąlt.Sie ÔÇőÔÇőtragen das Pflaster 21 Tage lang und entfernen es f├╝r sieben Tage Tage, um eine Menstruation zuzulassen, dann ersetzen Sie sie durch ein neues Pflaster.

Wie die Pille kann das Pflaster Ihnen helfen:

  • Eisprung
  • regulieren Sie Ihre Perioden
  • reduzieren Bl├Ąhungen und Kr├Ąmpfe
  • reduzieren Akne
  • reduzieren ├╝berm├Ą├čiges Haarwachstum
  • senken das Krebsrisiko

H├Ąufige Nebenwirkungen des Pflasters sind:

  • gereizte Haut
  • ├ťbelkeit und Erbrechen
  • Stimmungsschwankungen
  • wunde Br├╝ste
  • Kopfschmerzen
  • m├Âgliche Gewichtszunahme
  • Bluthochdruck

Eine monatliche Versorgung der Empf├Ąngnisverh├╝tung kostet in der Regel 30 bis 35 US-Dollar. Die meisten Versicherungsgesellschaften decken das Hautpflaster kostenlos ab.

VaginalringVaginalring > Der Verh├╝tungsring (NuvaRing) ist ein weicher, flexibler Kunststoffring, den Sie in Ihre Vagina einf├╝hren.Sie tragen den Ring 21 Tage lang und entfernen ihn f├╝r sieben Tage um einen Zeitraum zu ber├╝cksichtigen, und ersetzen Sie ihn dann durch einen neuen f├╝r den n├Ąchsten Monat.

Wie die Pille und das Pflaster kann der Vaginalring Ihnen helfen:

Eisprung

  • regulieren Sie Ihre Perioden
  • reduzieren Bl├Ąhungen und Kr├Ąmpfe
  • reduzieren Akne
  • reduzieren ├╝bersch├╝ssiges K├Ârperbehaarung
  • niedriger Ihr Krebsrisiko
  • H├Ąufige Nebenwirkungen des Rings sind:

Kopfschmerzen

  • Schwindel
  • ├ťbelkeit
  • Brustschmerzen
  • M├╝digkeit
  • m├Âgliche Gewichtszunahme
  • Appetit├Ąnderungen
  • Der Vaginalring kostet so viel wie der Hautpflaster oder $ 30 bis $ 35 f├╝r einen Monat Vorrat. Der Ring ist auch von den meisten Versicherungspl├Ąnen abgedeckt.

Wirksamkeit f├╝r PCOS Wird irgendeine Form der hormonellen Geburtenkontrolle funktionieren?

Kombination Geburtenkontrolle - ob in Form einer Pille, Ring oder Patch - ist die beliebteste und empfohlene Form der Behandlung f├╝r PCOS.

Wenn Sie die Kombinationspille oder andere Kombinationsmethoden nicht einnehmen k├Ânnen, kann Ihr Arzt die Progesteron-Pille empfehlen.

Es gibt auch andere Alternativen, einschlie├člich:

Progesteron-Therapie:

  • Sie k├Ânnen Progesteron alle ein bis zwei Monate f├╝r 10 bis 14 Tage einnehmen. Diese Behandlung verhindert weder eine Schwangerschaft noch verbessert sie den Androgenspiegel, kann aber helfen, Ihre Symptome zu behandeln. Progestinhaltiges Intrauterinpessar (IUP):
  • IUPs, die Gestagen enthalten, k├Ânnen die Symptome von PCOS auf die gleiche Weise lindern, wie dies bei Kombinationstherapien oder nur mit Gestagenpillen der Fall ist. Metformin:
  • Dieses Medikament gegen Typ-2-Diabetes, Markenname Glucophage, senkt Insulin und Androgenspiegel und verbessert die Insulinresistenz. Insulinresistenz tritt h├Ąufig bei PCOS auf, und Metformin k├Ânnte dazu verwendet werden, dies zu behandeln. Es ist nicht von der US Food and Drug Administration zur spezifischen Behandlung von PCOS zugelassen, so dass dies als Off-Label-Verwendung gilt.Aber die Forschung hat gezeigt, dass es helfen kann, den Eisprung wieder zu beginnen und zu regelm├Ą├čigen Perioden f├╝hren. Off-Label-Drogenkonsum bedeutet, dass ein Medikament, das von der FDA f├╝r einen bestimmten Zweck zugelassen wurde, f├╝r einen anderen Zweck verwendet wird, der nicht genehmigt wurde. Allerdings kann ein Arzt das Medikament f├╝r diesen Zweck immer noch verwenden. Dies liegt daran, dass die FDA die Pr├╝fung und Zulassung von Arzneimitteln regelt, nicht aber, wie ├ärzte Medikamente zur Behandlung ihrer Patienten einsetzen. Also, Ihr Arzt kann Ihnen ein Medikament verschreiben, das Ihrer Meinung nach am besten f├╝r Sie geeignet ist.

Erfahren Sie mehr: Alles ├╝ber den verschreibungspflichtigen Off-Label-Verschreibung "

Schwangerschaftsverh├╝tungBeim Verh├╝ten gegen Schwangerschaften

Obwohl PCOS die Hauptursache f├╝r Unfruchtbarkeit ist, betrifft es jede Frau anders. Manche Frauen k├Ânnen unfruchtbar werden ein junges Alter, und andere k├Ânnen feststellen, dass eine Schwangerschaft immer noch m├Âglich ist.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt ├╝ber Ihren Status und welche M├Âglichkeiten Ihnen zur Verf├╝gung stehen, ob es Pl├Ąne f├╝r Empf├Ąngnisverh├╝tung oder Empf├Ąngnishilfe sind.

Wenn Sie sich entscheiden Geburtenkontrolle f├╝r das PCOS-Management und wollen die kontrazeptiven Vorteile ernten, gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen sollten.

├ťber orale Kontrazeptiva

Im Durchschnitt ist die Antibabypille rund 91 Prozent wirksam bei der Verhinderung einer Schwangerschaft ungef├Ąhr 9 von 100 Frauen, die die Pille verwenden, werden jedes Jahr schwanger.

Wenn Sie eine Dosis verpassen, erh├Âht sich das Risiko einer Schwangerschaft.Melden Sie eine Erinnerung auf Ihrem Telefon, damit Sie sich daran erinnern, die Pille gleichzeitig zu nehmen Tag. < ├ťber das Verh├╝tungspflaster und den Vaginalring

Das Verh├╝tungspflaster und der Vaginalring sind ebenfalls zu etwa 91 Prozent wirksam. Dies bedeutet, dass etwa 9 von 100 Frauen, die beide Methoden anwenden, jedes Jahr schwanger werden.

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Vaginalring oder das Hautpflaster rechtzeitig austauschen, damit Sie st├Ąndig gesch├╝tzt sind. Ihre Chance, schwanger zu werden, erh├Âht sich jeden Tag, an dem Sie nicht schwanger sind.

Sprechen Sie mit Ihrem ArztW├Ąhlen Sie die beste Option f├╝r Sie

Wenn Sie an PCOS leiden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt dar├╝ber, welche Behandlungsoption f├╝r Sie am besten geeignet ist.

Wenn Sie und Ihr Arzt Ihre Optionen durcharbeiten, denken Sie daran zu ber├╝cksichtigen:

Benutzerfreundlichkeit:

Sie sollten dar├╝ber nachdenken, welche Art von oralen Kontrazeptiva f├╝r Sie einfacher zu verwenden w├Ąre. Wenn es schwierig sein kann, jeden Tag eine Pille zu nehmen, dann ist der Ring oder das Pflaster m├Âglicherweise eine bessere Option f├╝r Sie.

  • Nebenwirkungen: Die meisten hormonellen Verh├╝tungsmethoden haben ├Ąhnliche Nebenwirkungen. Dennoch kann Ihr Arzt Ihnen bei Beschwerden m├Âglicherweise einen empfehlen. Es kann einige verschiedene Optionen erfordern, bevor Sie das beste f├╝r Ihren K├Ârper und Ihren Lebensstil finden.
  • Kosten: Wenn Sie k├Ânnen, wenden Sie sich an Ihre Versicherungsgesellschaft, um herauszufinden, ob die Verh├╝tungsmethoden abgedeckt sind und wie hoch Ihre Auslagen sind. Wenn Sie nicht versichert sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt ├╝ber Patientenunterst├╝tzungsprogramme.
  • Weitere Informationen: Beeinflusst die Menopause das PCOS? "