11 Gesunde N√§hrwerte √ľber Tapioka

11 Gesunde N√§hrwerte √ľber Tapioka
Tapioka Nutrition: Health Information

√úbersicht

Tapioka ist ein st√§rkehaltiges Produkt, das aus Manioka-Knollen gewonnen wird und aus Brasilien und einem Gro√üteil S√ľdamerikas stammt. Tapioka ist als Mehl, Mehl, Flocken und Perlen erh√§ltlich.Tapioca-Perlen werden h√§ufig zur Herstellung von Tapiokapudding und Bubble-Tees verwendet.Tapioca wird auch als Verdickungsmittel verwendet.Topioca ist fast ausschlie√ülich st√§rkehaltige Kohlenhydrate (Kohlenhydrate) ihr Verzehr von Kohlenhydraten oder die Frage, wie die St√§rke den Blutzuckerspiegel beeinflusst, k√∂nnen Tapioka als ungesund empfinden Tapioka steht auf der glyk√§mischen Indexskala, der glyk√§mische Index misst die Geschwindigkeit des Blutzuckerspiegels els steigen nach dem Essen.

Hier ist ein Blick auf die Ern√§hrungsinformationen f√ľr Tapioka.

Allergenfrei1. Frei von häufigen Allergenen

Tapioka ist glutenfrei, nussfrei und getreidefrei. Es wird keine Probleme f√ľr Menschen mit Z√∂liakie, Gluten-Empfindlichkeit und Nussallergien verursachen. Tapiokamehl kann in vielen glutenfreien Produkten gefunden werden. Es ist eine gute Option f√ľr Allergen-freies Backen zu Hause. Es ist auch eine Alternative zu Wei√ümehl zum Verdicken von Suppen, Saucen und Tortenf√ľllungen.

Cholesterinfrei2. Cholesterinfrei

Tapioka ist cholesterinfrei. Hoher Cholesterinspiegel kann eine Ansammlung von Plaque in Ihren Arterien verursachen, die als Arteriosklerose bekannt ist. Atherosklerose kann unkontrolliert zu Angina, Herzinfarkt und Schlaganfall f√ľhren.

Fiber3. Hat Ballaststoffe

Eine Tasse Tapioka-Perlen hat etwa 1,5 Gramm Ballaststoffe. Es ist nicht viel, aber es kann Ihnen helfen, den empfohlenen Tageswert von 21 bis 38 Gramm zu erf√ľllen. Die meisten Menschen verbrauchen nicht ann√§hernd genug Ballaststoffe. Doch Faser bietet viele gesundheitliche Vorteile wie Senkung des Cholesterinspiegels, Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels und Verhinderung von Verstopfung.

Einfach zu verdauen4. Ist leicht verdaulich

Tapioka ist bekannt daf√ľr, dass es dem Magen nichts anhaben kann. Viele Menschen finden es leichter zu verdauen als Mehle aus Getreide oder N√ľssen. Tapioka kann als Quelle von Kalorien und Energie w√§hrend Verdauungsbeschwerden von Erkrankungen wie Reizdarmsyndrom und Divertikulitis empfohlen werden.

Gewichtszunahme5. Unterst√ľtzt Gewichtszunahme

Wenn Sie schnell an Gewicht zunehmen m√ľssen, kann Tapioka helfen. Eine Tasse Tapioka-Perlen hat 544 Kalorien und 135 Kohlenhydrate. Wenn Sie ein paar Sch√ľsseln mit Tapiokapudding (die zus√§tzliche Kalorien, Kohlenhydrate und Fett enth√§lt) pro Tag, und Tapioka zu anderen Lebensmitteln hinzuf√ľgen, haben Sie eine gute Chance auf Pfund ohne die negativen Auswirkungen von zu viel Fett und zu packen Cholesterin.

Calcium6. Kalziumquelle

Sie haben mehr Kalzium in Ihrem K√∂rper als jedes andere Mineral. Calcium ist wichtig f√ľr starke Knochen und Z√§hne.Es auch:

hilft Blutgefäßen und Muskeln Vertrag und Erweiterung

  • hilft Nerven senden Nachrichten
  • hilft Blutgerinnsel
  • Laut der National Osteoporosis Foundation, verlieren Sie Kalzium jeden Tag durch Ihre Haut, Schwei√ü, Urin, und Kot. Dein K√∂rper kann kein Kalzium produzieren, um das verlorene zu ersetzen. Kalzium muss durch die Nahrungsmittel erhalten werden, die Sie essen. Eine Tasse Pearl Tapioka hat 30 Milligramm (mg) Kalzium, etwa 3 Prozent des empfohlenen Tageswertes. Auch dies ist keine beeindruckende Menge, aber es z√§hlt zu Ihrer t√§glichen Einnahme.

Wenig Natrium7. Natriumarm

Die meisten Menschen essen zu viel Natrium. Vor allem, weil Natrium in verarbeiteten Snacks, Suppen und Gew√ľrzen versteckt ist. Eine hohe Natrium-Di√§t ist mit Bluthochdruck, Herzerkrankungen und Schlaganfall verbunden. Tapioka enth√§lt eine sehr geringe Menge Natrium. Eine Tasse Tapioka-Perlen hat nur 2 mg.

Folat8. Quelle von Folsäure

Fols√§ure ist ein B-Vitamin, das Ihr K√∂rper braucht, um DNA und f√ľr die Zellteilung zu machen. Folat ist auch f√ľr Frauen im geb√§rf√§higen Alter entscheidend, um Neuralrohrdefekte wie spinale Bifida zu verhindern. Folatmangel kann auch An√§mie verursachen. Eine Tasse Tapioka-Perlen enth√§lt 6 Mikrogramm Fols√§ure, was 2 Prozent des empfohlenen Tageswertes entspricht.

Mangan9. Mangan-Quelle

Eine Tasse Tapioka-Perlen liefert 8 Prozent des Mangans, das Ihr K√∂rper t√§glich ben√∂tigt. Mangan ist ein essenzielles Spurenelement, das Ihrem K√∂rper hilft, Kohlenhydrate, Cholesterin und Aminos√§uren zu verstoffwechseln. Es unterst√ľtzt auch die Entwicklung von Knochen und Bindegewebe.

Eisen10. Eisenquelle

Tapioka ist eine gute Eisenquelle. Eine Tasse Tapioka-Perlen liefert √ľber 13 Prozent des empfohlenen Tageswertes. Eisen wird in H√§moglobin gefunden, einem Protein, das Sauerstoff in alle Teile Ihres K√∂rpers transportiert. Wenn Sie nicht genug Eisen bekommen, k√∂nnen Sie eine Eisenmangelan√§mie entwickeln. Dieser Zustand kann schwerwiegende Nebenwirkungen wie Kurzatmigkeit, M√ľdigkeit und Brustschmerzen verursachen.

Verhindert √ľberm√§√üiges Essen11. Hilft, Sie voll zu halten

Die Kohlenhydrate und Ballaststoffe in Tapioka f√ľllen sich. W√§hrend Tapioka nicht als Gewichtsverlust Essen gefeiert werden kann, kann es Sie l√§nger voller und Hunger unterdr√ľcken. Dies kann die Chancen des √úberessens verringern.

Bottom lineUntergrenze

Es ist reich an Kohlenhydraten und Kalorien, also kann Tapioka nicht gesund genannt werden. Dennoch kann es Ihnen helfen, die empfohlenen Tagesdosis von mehreren wichtigen N√§hrstoffen zu erf√ľllen. Und es ist ein leckeres Essen zu genie√üen, wenn Sie an Gewicht zunehmen m√ľssen.

Tapioka kann in Ihren gesunden Ern√§hrungsplan passen, wenn Sie in Ma√üen gegessen werden. Denken Sie daran, dass viele Tapioka-Rezepte, wie Tapiokapudding und Bubble Tea, mit zus√§tzlichen Kalorien und Fett aus Zuckerzusatz und Milch oder Sahne geladen sind. Machen Sie leichtere Versionen, indem Sie Vollmilch durch Mandelmilch oder fettfreie Milch ersetzen. Sie k√∂nnen fl√ľssiges Stevia oder Erythrit f√ľr Zucker ersetzen.