Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?  Melden Sie sich für unseren Newsletter  Wellness Wire  für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.
Glücklicher Tag der Arbeit! Treffen Sie die Diabetes Daily University

Heute ist der Labour Day, der für viele von uns bedeutet, dass der Sommer leider zu Ende geht und das neue Schuljahr in vollem Gange ist. Aber wie wir wissen, wenn es um Diabetes geht, ist die Schule nie wirklich out, egal wie lange Sie es hatten!

Ende letzten Jahres lancierte der unerschrockene CDE Gary Scheiner, Autor des populären Buches Think Like a Pankreas , seine Typ-1-Universitätsreihe von Online-Kursen. Jetzt hat David Edelman, Mitbegründer von Diabetes Daily, die Diabetes Daily University eröffnet, eine weitere Möglichkeit für Menschen, Diabetes aus dem Komfort ihres eigenen Zuhauses zu lernen. Wie sieht der Kurs von Diabetes Daily aus?

Die Diabetes Daily University startete ursprünglich mit nur einem Kurs, dem Workshop für bessere Blut-Zucker , den wir mit freundlicher Genehmigung der Organisatoren ausprobierten. Im Gegensatz zur Type 1 University, die einmalige Webinar-Präsentationen von Gary mit einer Möglichkeit für Fragen und Antworten während des Live-Talks anbietet, werden die Kurse der Diabetes Daily University nicht live gehostet, bieten aber ständig mehr Interaktion unter den Studenten.

Die Diabetes Daily University-Klasse besteht aus drei Komponenten:

* Ein achtwöchiger Lehrplan, der aus "Modulen" besteht, die die Schüler in ihrem eigenen Tempo durcharbeiten können. Dies sind im Wesentlichen interaktive Online-Diashows mit Grafiken, Texten und Videoinhalten. Wenn Sie jede Seite fertig gestellt haben, klicken Sie auf "Weiter", um weiterzugehen. Jedes Modul dauert etwa eine halbe Stunde.

* Ein spezieller Forum-Bereich auf der Diabetes Daily-Website, auf den nur Schüler dieser Klassen zugreifen können, wo sie über das, was sie gelernt haben, interagieren und ihre Antworten auf "Hausaufgaben" teilen können , am Ende jedes Bildungsmoduls vorgestellt. Dies sind Dinge wie "notieren Sie sich drei Probleme, die Sie hatten, Ihre Blutzuckerwerte zu verwalten, und wie Sie sie lösen könnten."

* Zugriff auf live geplante Chats mit Experten, die das Kursmaterial ergänzen. Zum Beispiel haben die Studenten in diesem Blutzucker-Kurs die Gelegenheit, mit "Professor" Dr. Paul Rosman, einem der Clinicians of the Year der American Diabetes Association und einem praktizierenden Endo in Ohio, in einem ersten Chat für Workshop-Teilnehmer an diesem Donnerstag zu interagieren , 8. September, um 19 Uhr EST / 4 Uhr PST.

Die erste Klasse, Workshop für bessere Blut-Zucker, kostet $ 47 für alle diese Komponenten.

Unser Gesamteindruck war, dass die Diabetes Daily University eine echte Gemeinschaftsbildung vermittelt. Die Folien enthalten einige Fotos und Videos von bekannten Mitgliedern der Diabetes Online Community, wie Bernard Farrell und Ginger Vieira. Das Forum für die Interaktion zwischen den Schülern macht die wöchentliche Hausaufgabe viel aussagekräftiger.Ich mochte es, zu sehen, welche Probleme andere Leute durchmachten, und zu sehen, wie die virtuellen Klassenkameraden sich gegenseitig helfen konnten, lohnte sich.

Aber diese erste Klasse schien eine ziemlich rudimentäre zu sein, die die Grundlagen wie und warum sich Blutzucker änderte und einige wichtige Einsichten lieferte, wie man "Detektiv spielt" und diese Probleme behebt. Ich fand, dass dieser Workshop am besten für Leute geeignet ist, die neu mit Diabetes diagnostiziert werden, oder die es für eine Weile hatten, aber das Gefühl haben, dass sie die Diabetes-Ausbildung verpasst haben.

Es gibt jedoch einige anspruchsvollere Workshops, die den Hecht herunterkommen, einschließlich umfassender Kurse über Diabetes Typ 1 und Typ 2, Kohlenhydrate zählen (immer eine Herausforderung!), Mahlzeitenplanung mit Typ-2-Diabetes und Behandlungen und Tipps zur sexuellen Gesundheit .

Es gab mindestens einen Aspekt des Sitzungsformats, an dem ich persönlich kein Fan war. Auf jeder Folie wird automatisch ein Voice-Over abgespielt, in dem die Einführung der Folie erläutert wird, was ich für unnötig hielt, da der Rest der Folie keine Erzählung enthält. Natürlich muss man in der Lage sein, zu lesen, um am Unterricht teilnehmen zu können, daher empfand ich die Erzählung eher als Ärger denn als Hilfe. Ich hatte auch Schwierigkeiten, den Workshop zu finden, nachdem ich ihn bestellt hatte, aber David sagt, dass sie an klareren Anweisungen arbeiten, wie man auf die Klassenverbindung zugreifen kann, um loszulegen.

Ich freue mich auf jeden Fall auf die nächsten kommenden Klassen, hoffentlich mit einigen fortgeschritteneren Tipps und Tricks! Und denken Sie daran, Dr. Rosmans erster Chat ist an diesem Donnerstag. Wenn Sie interessiert sind, melden Sie sich jetzt für den Kurs an, um Zugang zu seinem Online-Chat zu erhalten.

Glücklicher D-Labortag, Freunde.

Disclaimer : Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.