Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?  Melden Sie sich für unseren Newsletter  Wellness Wire  für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.
Glücklicher Tag der Türkei aus der Mine!

Dies ist die dritte jährliche "Diabetes Blessings Week", eine Initiative, die von unserem Mitstreiter und D-Blogger Mike Durbin ins Leben gerufen wurde. Deshalb wollten wir ein paar kurze Anmerkungen dazu machen Wir sind dankbar für diesen Türkei-Tag 2012.

Sie können weitere Beiträge in der Diabetes Online Community finden, indem Sie dem Twitter-Hashtag #DBlessingsWeek folgen.

Amy

Ich bin dankbar für gute Gesundheit. Das mag seltsam klingen, aber Diabetes tut nicht weh; Ich war seit der Woche, in der ich diagnostiziert wurde, nicht mehr im Krankenhaus. und mit angemessener Anstrengung kann ich trainieren, reisen und die meisten Aktivitäten genießen, die andere "gesunde" Leute haben können.

Vor allem aber bin ich dankbar für die gute Gesundheit meiner Lieben: meine drei schönen Töchter, mein Mann, der doppelt so gut ist, meine tapfere Mutter und meine liebenswerte Mutter. Recht und der Rest unseres Clans in Deutschland.

Wie üblich werden wir dieses Jahr einen Teil des Wochenendes in Big Sur verbringen, wo Ihnen das weitläufige Blau-Grün der kalifornischen Küste den Atem rauben wird. Wir werden für ein paar Tage keinen Internetzugang haben, was mich immer für eine kleine Pause und die Tatsache, dass das Internet mein Leben mit Diabetes verändert (gerettet) hat, dankbar macht.

Zum Schluss bin ich dankbar für euch alle - die meine Arbeit in den letzten Jahren hier bei 'Mine verfolgt haben und dazu beigetragen haben, die D-Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Mike

Meine Frau und ich bleiben in der Nähe von zu Hause und reisen nirgendwo in diesem Urlaub, so dass es schön ist, ein ruhiges Erntedankfest zu genießen. Ich bin dankbar, in einer Zeit und an einem Ort zu leben, wo ich das Glück habe, einen guten Zugang zu Insulin und medizinischen Hilfsgütern zu haben, während ich ein Fest am türkischen Tag genieße.

Ich bin auch dankbar, dass ich die Unterstützung meiner Familie und meiner Freunde und eine großartige Online-Community habe. Was den Segen angeht, weiß ich, dass es mir ein Segen ist, dass ich meine Tage in einem Beruf verbringen darf, bei dem es darum geht, Geschichten und Informationen über die Welt des Diabetes auszutauschen!

Danke an evero ne für ein t unserer erweiterten Diabetes-Familie!

Haben Sie einen wunderbaren Türkei-Tag!

Disclaimer : Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.