Ein stärkeres, gesünderes Leben führen? Melden Sie sich für unseren Newsletter Wellness Wire für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.

Ein stärkeres, gesünderes Leben führen?  Melden Sie sich für unseren Newsletter  Wellness Wire  für alle Arten von Ernährung, Fitness und Wellness an.
ClickFeine Insulin-Pen-Nadeln: Sofortige Klick-Nadeln für einfache

Wer benutzt hier einen Insulinpen? Müde, die Nadeln an- und ausschrauben zu müssen? Sie sind vielleicht an einem neuen Produkt von Can-Am Care mit dem Namen ClickFine interessiert, einer präzisen, in der Schweiz hergestellten Pen-Nadel mit patentierter Technologie, mit der Sie sie sofort an- und ausschalten können.

Was ist das große Problem, fragen Sie? Nun, ich bin persönlich vor etwa anderthalb Jahren von einem Novo Nordisk Junior Pen auf eine Insulinpumpe umgestiegen, aber ich erinnere mich, wie nervig es war, wenn ich hungrig und essfertig war, mit dem Abschrauben einer gebrauchten Nadel herumhantieren zu müssen und einen neuen anschrauben. Natürlich war ich oft faul und habe sie wieder benutzt, aber die heutigen Pen-Nadeln sind so wunderbar fein (und damit schmerzlos), dass man sie meiner Erfahrung nach wirklich nicht mehr als ein- oder zweimal wiederverwenden kann, ohne mit einer gebogenen Spitze fertig zu werden.

So sehen diese ClickFine-Nadeln gut aus, lassen sich kinderleicht an- und ausschnallen und sind, wie das Unternehmen behauptet, ideal für Menschen mit "Fingerbeweglichkeitsproblemen und Sehbehinderungen". Die neuen Nadeln sind auch mit allen gängigen Stiftmarken kompatibel, sogar mit Byetta- und Lantus-Injektionsstiften.

Vollkommene Offenlegung auf Anhieb:

Ab Juni 2008 wurde ich eingeladen, an einem neu gegründeten Advisory Board für Can-Am Care teilzunehmen, dem Unternehmen, das auch Glukoseprodukte von Dex4 herstellt. Von den acht Vorstandsmitgliedern sind alle Mediziner (CDE, RN, MSN usw.) mit Ausnahme von mir und Doug Burns, dem ehemaligen Mr. Universe mit Typ-1-Diabetes.

Was machen Bodybuilder und OC-Blogger auf einem Herstellerbeirat? Patienteneingaben natürlich! Ich habe mich gefreut, als Can-Am uns eingeladen hat, da dieser Schritt zu unserem gemeinsamen Aufruf an die Pharma- und Gerätehersteller führt, den Stimmen aus der Patientengemeinschaft näher zuzuhören. Die einzige Möglichkeit für sie, wirklich zu verstehen, was Patienten wollen, ist, uns in den Prozess der Produktentwicklung und Kommunikation einzubeziehen, nein? Das Fazit lautet also: Wenn Sie Feedback zu ClickFine- oder Dex4-Produkten haben, kontaktieren Sie mich. Ich würde gerne deine Gedanken an die Leute weitergeben, die unserer Gemeinschaft dienen.

Disclaimer : Inhalt, der vom Team der Diabetes Mine erstellt wurde. Für mehr Details klicken Sie hier.

Haftungsausschluss

Dieser Inhalt wurde für Diabetes Mine erstellt, ein Verbrauchergesundheitsblog, der sich auf die Diabetes-Community konzentriert. Der Inhalt wird nicht medizinisch überprüft und entspricht nicht den redaktionellen Richtlinien von Healthline. Für weitere Informationen über die Partnerschaft von Healthline mit der Diabetes Mine, klicken Sie bitte hier.